Cookie-Einstellungen
Fussball

Mainz verliert Heller mit Augenhöhlenbruch

SID
Für Florian Heller war es ein schmerzhafter Sieg gegen Hannover
© sid

Der FSV Mainz 05 muss womöglich länger auf Florian Heller verzichten. Der Abwehrspieler zog sich beim Sieg gegen Hannover einen Bruch der Augenhöhle zu.

Bundesligist FSV Mainz 05 hat den 1:0 (1:0)-Erfolg am Samstag gegen Hannover 96 teuer bezahlen müssen.

Linksverteidiger Florian Heller erlitt kurz vor der Halbzeit einen Bruch der Augenhöhle und musste zu weiteren Untersuchungen bis Sonntag im Mainzer Krankenhaus bleiben.

Wie lange Heller den Rheinhessen fehlen wird, war zunächst noch unklar.

Für Veh geht es in Wolfsburg um den Job

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung