Cookie-Einstellungen
Fussball

Marc Sand verlässt den VfL Bochum

SID
Marc Sand wechselt zu Austria Kärnten, ohne ein Pflichtspiel für Bochum gemacht zu haben
© Getty

Marc Sand wechselt vom VfL Bochum zum österreichischen Bundesligisten Austria Kärnten. Der 20-Jährige absolvierte nicht ein Pflichtspiel für die Bochumer.

Der österreichische Angreifer Marc Sand verlässt den Bundesligisten VfL Bochum und wechselt zu Austria Kärnten nach Klagenfurt. Der 20-Jährige, zuletzt an Austria Wien ausgeliehen, war 2007 nach Bochum gekommen.

Ein Pflichtspiel für Bochums Bundesligateam bestritt Sand nicht, er kam lediglich in der U 23 der Westfalen zum Einsatz. Sein Vertrag beim VfL für die Saison 2009/2010 wurde nach Klubangaben einvernehmlich aufgelöst.

Der VfL Bochum in der Winterpause

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung