Cookie-Einstellungen
Fussball

Gladbach verliert Test gegen Paderborn

SID
Die Gladbacher um Coach Hans Meyer verloren ihr Testspiel gegen den SC Paderborn
© Getty

Bundesliga-Schlusslicht Borussia Mönchengladbach hat im Testspiel gegen den SC Paderborn nicht gewinnen können. Gegen den Drittligisten verlor das Team von Coach Hans Meyer 1:2.

Das Bundesliga-Schlusslicht Borussia Mönchengladbach hat im ersten Testspiel in der Winterpause eine Niederlage hinnehmen müssen.

Vier Neuzugänge spielten für die Fohlen

Gegen Drittliga-Tabellenführer SC Paderborn unterlag die mit allen vier Neuzugängen angetretene Mannschaft von Trainer Hans Meyer 1:2 (1:1).

Vor 800 Zuschauern auf dem Trainingsplatz im Borussia-Park konnten die neu verpflichteten Logan Bailly, Dante, Tomas Galasek und Paul Stalteri der Borussia noch keine entscheidenden Akzente setzen.

Nach dem 1:0 durch Roberto Colautti (9.) kamen die Gäste durch Jens Wemmer (30.) und Frank Löning (76.) noch zum Erfolg.

Borussia Mönchengladbach in der Winterpause

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung