Cookie-Einstellungen
Fussball

Odjidja-Ofoe kehrt vom HSV nach Belgien zurück

SID
Vadis Odjidja-Ofoe verässt den Hamburger SV wieder
© sid

Nach nur einem Jahr hat sich der Hamburger SV wieder von Vadis Odjidja-Ofoe getrennt. Der 19-jährige Belgier hat in seiner Heimat beim FC Brügge bis 2013 unterschrieben.

Fast auf den Tag genau ein Jahr nach seiner Verpflichtung ist die Zeit von Vadis Odjidja-Ofoe beim Hamburger SV schon wieder abgelaufen.

Der Mittelfeldspieler verlässt den Bundesligisten und kehrt in seine Heimat zurück. Beim 13-maligen belgischen Meister FC Brügge erhält der 19-Jährige einen Vertrag über viereinhalb Jahre bis 2013.

Odjidja-Ofoe war im Januar 2008 vom RSC Anderlecht nach Hamburg gewechselt, hatte sich aber nicht durchsetzen können und nur zwei Kurzeinsätze in der Bundesliga absolviert.

Der HSV in der Winterpause

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung