Cookie-Einstellungen
Fussball

Farfan fällt für Bundesligaauftakt aus

Von SPOX
schalke, atletico, madrid
© Getty

München - Der FC Schalke 04 muss beim Bundesligastart am Samstag gegen Hannover 96 (15.30 Uhr im SPOX-TICKER und bei Premiere) auf Jefferson Farfan verzichten.

Der Perunaer verletzte sich beim 1:0-Erfolg gegen Atletico Madrid im Hinspiel der 3. Qualifikationsrunde der Champions League schwer an der Schulter.

"Er hat sich vermutlich eine Schultereckgelenkssprengung zugezogen. Zudem sind wohl ein paar Bänder kaputt", sagte Schalkes Manager Andreas Müller zerknirscht.

In einem Zweikampf mit Luis Perea fiel Farfan unglücklich auf die Schulter. Die endgültige Diagnose wird nach den Untersuchungen am Donnerstag erwartet.

 

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung