Cookie-Einstellungen
Fussball

Bochum verliert 0:1 gegen den FC Valencia

SID
hildebrand, valencia, timo
© Getty

Bochum - Auch im sechsten Anlauf ist dem VfL Bochum in der Saisonvorbereitung nicht der erste Testspielsieg gelungen. Am 26. Juli unterlag der Bundesligist vor 8700 Zuschauern dem FC Valencia mit 0:1 (0:1).

Für den Klub von Torwart Timo Hildebrand erzielte der Brasilianer Edu Daud Gaspar (43.) den Siegtreffer.

Der frühere Stuttgarter Bundesligaprofi Hildebrand stand in der ersten Halbzeit bei dem spanischen Pokalsieger zwischen den Pfosten und verhinderte gegen Antar Yahia (39.) und Stanislav Sestak (42.) den möglichen Ausgleich.

Valencias Kapitän Miguel Angulo sah in der 30. Minute nach einer Tätlichkeit die Rote Karte. Valencia war ohne den EM-Torschützenkönig David Villa angetreten.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung