Cookie-Einstellungen
Fussball

BVB-Angreifer Frei plant schnelles Comeback

SID
Frei, Alexander
© Getty

Dortmund - Alexander Frei plant ein schnelles Comeback bei Borussia Dortmund. "Am zweiten, spätestens am dritten Spieltag will ich wieder auf dem Platz stehen", kündigte der Angreifer des Bundesligisten an.

Die Operation beim Schweizer Nationalspieler, der sich im Eröffnungsspiel der EM gegen Tschechien einen Innenbandanriss im Knie zugezogen hatte, verlief ohne Komplikationen.

"Die Verletzung war schlimmer als zunächst angenommen. Nicht nur das Innenband war kaputt, auch ein Teil des Knochens hat was abbekommen", sagte Frei der "Bild".

Dennoch will er an seinem Zeitplan festhalten: "Es bleibt alles wie besprochen."

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung