-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

Turbine Potsdam holt die Wintermeisterschaft

SID
Die Mädels der Turbine Potsdam freuen sich über die Wintermeisterschaft
© sid

Aufgrund der besseren Tordifferenz hat sich Turbine Potsdam vor dem punktgleichen FCR Duisburg die Wintermeisterschaft in der Frauen-Bundesliga gesichert.

Das Kopf-an-Kopf-Rennen in der Frauen-Bundesliga geht weiter: Meister Turbine Potsdam setzte sich am zwölften Spieltag 5:1 (3:1) gegen den 1. FC Saarbrücken durch und sicherte sich damit aufgrund der besseren Tordifferenz gegenüber dem punktgleichen UEFA-Cup-Sieger FCR Duisburg die Wintermeisterschaft.

Duisburg bezwang den Hamburger SV mit 4:0 (2:0) und weist wie Potsdam nach zehn Siegen und zwei Unentschieden 32 Punkte auf. Bereits am Samstag hatte Bayern München seine Talfahrt mit einem 2: 0 (1:0) bei der SG Essen gestoppt.

Bayern-Frauen melden sich zurück

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung