Cookie-Einstellungen
Formel 1

Lotus und Renault mit Zusammenarbeit

SID
Renault wird auch für Lotus die Motoren bauen
© getty

Der Formel-1-Rennstall Lotus und Motoren-Lieferant Renault haben ihre Zusammenarbeit für die Saison 2014 und "darüber hinaus" bestätigt. Eine konkrete Laufzeit nannte das Team aus den englischen Enstone allerdings nicht.

Renault beliefert in dieser Saison zudem Sebastian Vettels Weltmeisterteam Red Bull sowie Toro Rosso und Caterham mit den neuen Turbo-Motoren, die zusammen mit den Energierückgewinnungs-Systemen (ERS) die Antriebseinheiten bilden.

Alles zur Formel 1

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung