Cookie-Einstellungen
Eishockey

Chancenwucher und Pfostenpech: DEB-Team bangt um Viertelfinaleinzug - Der Ticker zum Nachlesen

Von SPOX
Das DEB-Team muss am Dienstag gegen Gastgeber Lettland um einen Platz im Viertelfinale antreten.

Bei der Eishockey-WM in Lettland verliert Deutschland das vorletzte Gruppenspiel gegen die USA. Trotz Überlegenheit und vieler Chancen kassiert das DEB-Team die dritte Niederlage in Serie. Der Ticker zum Nachlesen.

Nach der dritten Niederlage in Folge muss die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft bei der WM in Riga um den Viertelfinaleinzug bangen. Das Team von Bundestrainer Toni Söderholm verlor gegen die USA 0:2 (0:0, 0:1, 0:1) und benötigt im letzten Vorrundenspiel am Dienstag (19.15 Uhr) gegen Gastgeber Lettland zwingend einen Sieg zum Weiterkommen. Hier geht es zum ausführlichen Spielbericht.

Jason Robertson (39.) und schließlich Colin Blackwell (60.) ins leere Tor besiegelten die 29. Niederlage im 45. WM-Duell mit dem zweimaligen Weltmeister.

Deutschland vs. USA 0:2: Die Statistik zum Spiel

Deutschland vs. USA 0:2

Tore0:1 Robertson (39.), 0:2 Blackwell (60.)
Strafminuten8 / 8
Drittelergebnisse0:0, 0:1, 0:1

Eishockey WM: Deutschland vs. USA 0:2 - Der Ticker zum Nachlesen

Fazit: Deutschland scheitert in der letzten Minute ganz bitter am 1:1-Ausgleich und verliert unglücklich mit 0:2 gegen die USA! Puh, am Ende fehlte dem DEB-Team nicht viel, um gegen die US-Boys doch noch zumindest einen Punkt mitzunehmen. Vorher zeigte das deutsche Team insgesamt eine starke Leistung und dominierte das Duell sogar mit 33 zu 16 Torschüssen. Den Unterschied machte heute jedoch ganz klar die Effizienz: Deutschland verpasste im 2. Drittel mit zwei Powerplays das Führungstor, die USA nutzte die erste Überzahl eiskalt für das 1:0. In den Schlussminuten erhöhte Deutschland den Druck nochmal und verpasste mit einem Pfosten-Schuss von Kahun den 1:1-Ausgleich. Im Gegenzug traf die USA danach ins leere Tor und sicherte sich so den Sieg und Einzug in die K.o.-Runde.

Eishockey WM: Deutschland vs. USA JETZT im Liveticker - Spielende

60.: Tor für USA, 2:0 durch Colin Blackwell. Aber es reicht nicht! Blackwell trifft ins leere Tor und sorgt mit dem Emptynetter für die Entscheidung!

Eishockey WM: Deutschland vs. USA JETZT im Liveticker - TOOOR USA

59.: Deutschland probiert nochmal alles und schnürt die US-Amerikaner hinten ein!

59.: Der Pfosten verhindert den Ausgleich! Kahun lässt es aus dem hohen Slot knallen und erwischt das linke Alu! Bitter!

59.: 1:40 Minuten vor dem Ende der Partie nimmt Söderholm jetzt auch Brückmann vom Eis. Volles Risiko für den Ausgleich!

58.: 50 Sekunden lang ist Deutschland mit 5-gegen-4 in Überzahl!

57.: Kleine Strafe (2 Minuten) für Jason Robertson (USA). Auch die USA kassieren zwei Minuten! Robertson muss vom Eis und ermöglicht Deutschland damit nochmal ein kurzes Powerplay. Davor geht es für 60 Sekunden mit einem 4-gegen-4 weiter. Puh, Spannung pur in Riga!

Eishockey WM: Deutschland vs. Italien JETZT im Liveticker - Strafe für USA

57.: Zwei der vier Minuten Unterzahl sind schon mal von der Uhr! Die DEB-Cracks lassen nicht viel zu und dürfen noch auf den Ausgleich hoffen. Übersteht Deutschland das US-Powerplay, verbleiben noch 2:10 Minuten für ein Tor!

55.: Deutschland sogar nur zu dritt! Mo Müller bricht bei einem Schuss der US-Amerikaner der Schläger und muss jetzt bis zur nächsten Unterbrechung oder Befreiung ohne Kelle auskommen.

54.: Doppelte kleine Strafe (2 + 2 Minuten) für Jonas Müller (Deutschland). Bitter: 2 + 2 Minuten gegen Deutschland! Jonas Müller gerät mit Brian Boyle an der Bande aneinander und erwischt den US-Amerikaner dabei mit dem Schläger im Gesicht. Ein ganz schlechter Zeitpunkt für eine Unterzahl...

Eishockey WM: Deutschland vs. Italien JETZT im Liveticker - Strafe für Deutschland

53.: Fast der 1:1-Ausgleich! Reichel führt den Puck vom Bully weg ganz eng am Körper zum Tor und legt kurz vor der US-Kiste nochmal quer. Pförderl sticht in die Lücke und verpasst das Hartgummi nur im Zentimeter!

52.: Immerhin mal wieder ein Torschuss! Marco Nowak verschafft sich mit einem Lauf in die Mitte etwas Raum und drischt die Scheibe eher unplatziert in die Fanghand von Petersen.

51.: Die US-Amerikaner verfolgen die deutschen Stürmer auf Schritt und Tritt und verhindern weiterhin gefährliche Torabschlüsse der DEB-Mannen. Deutschland muss sich etwas einfallen lassen!

50.: So wie es derzeit aussieht, braucht die DEB-Auswahl für den Ausgleich eine überraschende Idee oder eine individuelle Einzelaktion. Seit mehreren Minuten sind die Deutschen in der US-Zone, machen Alarm, doch kommen dem ersten Tor nicht wirklich näher!

49.: Deutsche Offensiv-Power gegen Abwehr-Bollwerk! Die US-Boys retten sich mit einem unerlaubten Weitschuss ins nächste Icing und setzen weiter auf ihre Defensive.

48.: Im 3. Drittel steht es bei den Torschüssen 7:1 für Deutschland! Kann die DEB-Auswahl den 1:1-Ausgleich noch erzwingen? Genügend Zeit haben unsere Kufencracks noch!

47.: Die USA stehen tief in der eigenen Zone und genieren derzeit kaum Entlastung. Direkt vor Goalie Petersen überzeugen die US-Amerikaner allerdings auch mit ihrem Stellungsspiel, das die deutschen Kombinationen immer wieder rechtzeitig stoppt.

46.: Am Ende muss sich die deutsche Mannschaft für ihre gute Performance aber irgendwann auch mal belohnen. Deutschland hat die besseren und auch mehr Torchancen, liegt aber 0:1 hinten...

45.: Druckphase von Deutschland! Die Adlerträger von Toni Söderholm gehen voll drauf und wollen jetzt das 1:1 einfach erzwingen. Besonders gut: Viele Scheibe fliegen aufs Tor und sorgen nach Goalies-Saves und abgefälschten Schüssen für Gefahr.

43.: So könnte es gehen! Holzer feuert einfach mal auf Verdacht aufs Tor und bewirkt so einen gefährlichen Abpraller. Eisenschmid gelingt daraufhin im Getümmel fast der Tip-in!

41.: Hinein in den Schlussabschnitt! Schafft Deutschland den Ausgleich?

Eishockey WM: Deutschland vs. USA JETZT im Liveticker - Beginn 3. Drittel

Drittelfazit: 1:04 Minute vor Ende des 2. Drittels kassiert die Eishockeynationalmannschaft doch noch ein spätes Unterzahl-Gegentor und geht gegen die USA gleich mit einem 0:1-Rückstand ins letzte Drittel. Vorher zeigte die DEB-Auswahl auch im Mittelteil wieder eine starke Leistung und kreierte gegen die favorisieren US-Boys sogar ein Chancenplus. Während die deutsche Mannschaft zu Beginn des Mittelteils zwei Powerplays allerdings nicht in ein Tor ummünzen konnte, verwandelte das US-Team ihr erstes Powerplay kuzrz vor Schluss indes sofort in die 1:0-Führung.

Eishockey WM: Deutschland vs. USA JETZT im Liveticker - Ende 2. Drittel

39.: Tor für USA, 1:0 durch Jason Robertson. Jetzt ist es passiert, 1:0 für die USA! Garland schlenzt den Puck von links außen auf die Kiste, der daraufhin im Slot vor Brückmann auf den Schläger von Robertson fällt. Der US-Amerikaner staubt ab und bringt die US-Boys in Führung!

Eishockey WM: Deutschland vs. USA JETZT im Liveticker - TOOOR USA

39.: Aufpassen Deutschland! Thompson und Moore feuern die Scheibe durch den Slot und machen im US-Powerplay richtig Druck. Bisher blocken die Deutschen aber alle Schüsse mutig ab!

38.: Kleine Strafe (2 Minuten) für Korbinian Holzer (Deutschland). Jetzt dürfen die US-Amerikaner ins Powerplay! Holzer langt jetzt ebenfalls zu und verabschiedet sich mit einem Beinstellen auf die Holzbank.

Eishockey WM: Deutschland vs. Italien JETZT im Liveticker - Strafe für Deutschland

38.: Verletzungssorgen bei Hockey USA! Captain Abdelkader will Holzer an der Bande checken und verletzt sich dabei selbst. Abdelkader verdreht sich dabei das Knie und muss für weitere Untersuchungen in die Kabine.

37.: Kurz vor dem Ende des 2. Drittels ist die deutsche Mannschaft auch in der Offensive wieder häufiger zu sehen.

36.: Reichel fällt beim DEB jetzt häufiger auf und spielt sich in der Offensive immer wieder in Szene. Jetzt leitet der junge Berliner einen Pass sogar ohne Sicht rückwärts in den Slot weiter. Ein Abnehmer dafür findet sich aber nicht.

35.: Auf der linken Flügelseite löst sich nun Wagner, der die Scheibe hoch vor das Tor schleudert. Direkt vor dem ersten Pfosten fährt Eisenschmid in die Lücke, gelangt allerdings nicht ans Hartgummi.

34.: Richtig viel Torchancen gibt es bisher nicht zu bestaunen, gleichzeitig ist das Duell aber äußerst spannend und umkämpft. Heute könnte eine schnelle Aktion oder ein Sahne-Pass für das so wichtige erste Tor sorgen.

32.: Solo von Reichel! Der wiedergenesene Youngster zieht mit einer schnellen Bewegung vom rechten Bullykreis vor das Tor und gibt nach einer Zick-Zack-Bewegung auch einen Schuss ab. Petersen im US-Tor eilt schnell nach vorn und wirft sich dazwischen.

30.: 30 von 60 Minuten sind bereits gespielt und Deutschland hält gegen ein starkes US-Team weiterhin die Null. Kann die deutsche Auswahl ihr Niveau und die Konzentration halten, ist ein Punktgewinn absolut möglich!

28.: Schade! Deutschland löst sich aus der Umklammerung der US-Amerikaner und stürmt in einen aussichtsreichen Konter mit zwei Mann Überzahl. Die Deutschen sind nach der Abwehrarbeit allerdings ausgepumpt und entscheiden sich daher für eine lange Scheibe und den Wechsel.

27.: Auf der anderen Seite schleicht sich Conor Garland jetzt im Rücken der DEB-Abwehr davon und wird vor Brückmann immer mehr zum Zielspieler. Nun komm es auch auf die engen Zweikämpfe, direkt vor dem Tor an!

26.: Leider kein Tor für Deutschland! Obwohl der DEB im Slot der US-Boys ordentlich Alarm macht und aktiv ist, folgt am Ende keine richtig heiße Torchance. Peterka hat auf der linken Seite lange Zeit für einen Abschluss und verzieht dabei recht deutlich.

25.: Kann die Eishockeynationalmannschaft den Fehler der US-Amerikaner ausnutzen? Eisenschmid und Co. finden im Powerplay schnell in die Formation und nehmen Kurs auf die Kiste der US-Boys!

24.: Kleine Strafe (2 Minuten) für Conor Garland (USA). Kuriose Strafe gegen die US-Boys! Rooney ist beim Bully schon verwarnt und geht trotzdem ein zweites Mal deutlich zu früh in den Kampf um den fallenden Puck. Die Refs geben zwei Minuten wegen Spielverzögerung, die Garland absitzt.

Eishockey WM: Deutschland vs. Italien JETZT im Liveticker - Strafe für USA

24.: Gute Phase der deutschen Mannschaft! Die Jungs von Toni Söderholm bleiben auch nach Endes des Powerplays in der Offensive und zwingen die USA mit einer Angriffswelle zu einem Icing.

22.: Danach folgt leider keine Torchance mehr! Gawanke hämmert einmal von der Blauen drauf, verzieht von rechts jedoch deutlich. Die USA übersteht das 4-gegen-5 ohne Gegentor und ist wieder vollzählig!

21.: Die deutsche Mannschaft gewinnt das Eröffnungsbully im zweiten Abschnitt und wird sofort gefährlich: Kahun setzt sich links ab und legt quer auf, rechts vor dem Pfosten verpasst daraufhin Eisenschmid.

21.: Das Mitteldrittel läuft und Deutschland ist noch für 1:47 Minuten in Überzahl!

Eishockey WM: Deutschland vs. USA JETZT im Liveticker - Beginn 2. Drittel

Drittelfazit: Deutschland hält gegen die USA im vorletzten Vorrundenspiel bisher stark dagegen und darf auf wichtige Big Points für den Viertelfinal-Einzug hoffen! Die US-Amerikaner legten zunächst druckvoll aus und drückten Deutschland in den Anfangsminute mit viel Tempo in die eigene Zone. Die DEB-Auswahl konnte den frühen Rückstand dank einer guten Defensivleistung allerdings verhindern und kreierte in Folge dann ebenfalls erste Torchancen.

Eishockey WM: Deutschland vs. USA JETZT im Liveticker - Ende 1. Drittel

20.: Kleine Strafe (2 Minuten) für Jason Robertson (USA). Erstes Powerplay für den DEB! Robertson legt Loibl mit einem Beinstellen und schenkt Deutschland damit ein langes Powerplay zu Beginn des 2. Drittels. In fünf Sekunden endet schon der erste Abschnitt.

Eishockey WM: Deutschland vs. Italien JETZT im Liveticker - Strafe für USA

19.: Gute Chance für Deutschland! Routinier Holzer trickst die USA mit einem Stop aus und zwirbelt den Puck vom rechten Bullykreis aufs Tor. Nach einer Parade von Petersen scheitert Pföderl mit dem Nachschuss!

18.: Fast das 1:0 für die US-Amerikaner! Der Puck fliegt vom linken Flügel einmal durch den DEB-Slot und landet vorne rechts vor den Füßen von Thompson, der jedoch danebenschlägt!

17.: Sehr stark, wie deutsche Auswahl bislang vor allem defensiv dagegenhält. Die Kufencracks von Toni Söderholm gehen in der eigenen Zone sofort aggressiv auf und schenken den US-Boys keinen Zentimeter Eis.

15.: Nächster Torschuss der DEB-Mannschaft! Kahun bereitet in der Neutralen mit einem Steilpass vor und findet Seider, der aus der Mitte heraus mit einem Schlenzer probiert. Peterson hat freie Sicht und packt zu.

14.: Die USA und das deutsche Team liefern sich im 1. Drittel ein temporeiches und äußerst umkämpftes Duell auf Augenhöhe. Die USA sind in der Offensive etwas geradliniger, wobei auch das DEB-Team nach Scheibengewinn sofort nach vorne umschaltet.

12.: Das 4-gegen-4 hilft dem deutsche Team und verlagert die Partie wieder etwas mehr in die Neutrale Zone. Der große Druck der US-Amerikaner ist erstmal gestoppt.

10.: Kleine Strafe (2 Minuten) für Nico Krämmer (Deutschland). Kleine Strafe (2 Minuten) für Kevin Rooney (USA). Die Herren Rooney und Krämmer geben sich ein paar Faustschläge und müssen daher vom Eis runter und ab in die Kühlbox. Es geht mit einem 4-gegen-4 weiter!

Eishockey WM: Deutschland vs. Italien JETZT im Liveticker - Strafe für Deutschland und USA

10.: Die US-Amerikaner machen Dampf! Jetzt steht Robinson frei am linken Pfosten und knallt den Puck via Onetimer gegen die Schulter von Brückmann. Danach folgt im deutschen Slot eine handfeste Auseinandersetzung, da ein US-Amerikaner gegen Brückmann nachstochert...

9.: Wie beim Baseball! Nach einem abgeblockten Schuss holt Garland im rechten Bullykreis zum Volley aus und donnert den Puck tatsächlich aus der Luft direkt aufs Tor! Der irre Schuss landet oben auf dem Gehäuse von Brückmann. Sowas sieht man beim Eishockey auch nicht oft...

7.: Puh, knappe Kiste! Die USA spielen ein Bully offensiv nach vorn und übergeben blitzschnell an Blackwell im Slot. Der US-Amerikaner umkurvt Brückmann, doch wird im letzten Moment vor dem Schuss ins leere Tor gehindert.

6.: Das Spiel nimmt Fahrt auf! Beim DEB verpasst Loibl einen heißen Querpass im Slot, dann läuft der Konter der USA, bei dem auch Brückmann erstmals ran muss und den Puck mit seinem Schoner abwehrt.

5.: Marco Nowak nimmt in der Neutralen Zone Tempo auf und skatet mit einer schnellen Körpertäuschung bis vors Tor. Es folgt ein mittiger Schuss, den US-Goalie Petersen sicher pariert.

4.: Harter Check gegen Kastner! Der Münchner hilft in der eigenen Abwehr aus und wird an der Bande hart von Robertson gegen den Kopf gecheckt. Die Refs übersehen die Szene und lassen den US-Amerikaner ohne Strafe davonkommen.

3.: Die US-Boys beginnen schwungvoll und wollen schnell das erste Ausrufezeichen setzen. Die deutsche Defensive ist jedoch sofort auf Betriebstemperatur und steht sicher.

2.: In der 2. Minute betritt Dominik Kahun erstmals das WM-Eis und fällt bei seiner ersten Aktion sofort mit einem Scheibengewinn in der Defensive auf. Kann der NHL-Star heute den Unterschied machen?

1.: Der Puck fällt und die Partie beginnt! Deutschland trägt heute weiße Jerseys, die USA laufen in blauen Trikots auf.

Eishockey WM: Deutschland vs. USA JETZT im Liveticker - Spielbeginn

Vor Beginn: Diese sechs Kufencracks beginnen für die Vereinigten Staaten und USA Hockey: Cal Petersen (Goalie), Matt Roy, Christian Wolanin, Kevin Labanc, Colin Blackwell und Justin Abdelkader.

Vor Beginn: Schauen wir nun auf das Personal und die Starting Six der deutschen Mannschaft: Felix Brückmann (Goalie), Moritz Seider, Moritz Müller, Tobias Rieder, Nico Krämmer und Tim Kühnkackl. Der nachgereiste NHL-Star Dominik Kahun ist für die 3. Reihe eingeplant. Youngster Lukas Reichel steht nach seiner Verletzung aus dem Kasachstan-Spiel ebenfalls wieder zur Verfügung und läuft in der 2. Reihe auf.

Vor Beginn: Gegner USA hat sich bei dem WM nach einer Auftaktniederlage gegen Finnland deutlich gesteigert und ist mit vier Siegen in Serie mittlerweile sogar in Topform unterwegs. Gegen die DEB-Auswahl reicht den US-Boys schon ein Punkt für den sicheren Einzug in die nächste Runde. Bester Scorer der Nordamerikaner ist aktuell Trevor Moore von den LA Kings mit vier Toren und zwei Vorlagen.

Vor Beginn: "Es wird auch eine Kopfsache", sagt DEB-Coach Toni Söderholm zum engen Showdown ums Viertelfinale. Viele Hoffnungen ruhen bei der deutschen Mannschaft beim Gruppenfinale auf NHL-Angreifer Dominik Kahun von den Edmonton Oilers, der nach erfolgter Corona-Quarantäne heute erstmals im Kader steht. Chefcoach Söderholm freut sich auf seinen Star-Joker: "Dominik ist ein sehr kreativer offensiver Spieler", sagte der DEB-Trainer.

Vor Beginn: Damit sind die Deutschen zwar aktuell noch auf K.O.-Phasen-Kurs, auf Autopiloten dürfen sie jedoch nicht schalten. Verfolger Kanada hat zuletzt drei Siege in Folge eingefahren und ist damit punktgleich - ein Sieg aus einer der letzten beiden Partien muss also her für Deutschland.

Vor Beginn: Nachdem das DEB-Team mit drei Siegen in die Weltmeisterschaft gestartet ist, kassierte es zuletzt zwei Niederlagen. Gegen Kasachstan verlor Deutschland 2:3, gegen Finnland 1:2.

Vor Beginn: Herzlich willkommen zum Liveticker zur Partie zwischen Deutschland und den USA. Um 15.15 Uhr geht's in der Arena Riga los.

Eishockey WM: Der Stand in Gruppe B

RangMannschaftSp.SNToreDiff.Pkt.
1Finnland64016:8815
2USA54115:6912
3Kasachstan62221:15610
4Deutschland53220:1199
5Kanada63317:1529
6Lettland62114:1409
7Norwegen61414:20-65
8Italien6069:37-280
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung