Cookie-Einstellungen
Eishockey

Düsseldorf holt Abstreiter

SID
Tobias Abstreiter (l.) spielte 48 mal für Deutschland
© getty

Die Düsseldorfer EG aus der DEL hat den früheren Nationalspieler Tobias Abstreiter als Co-Trainer verpflichtet. Der 43-Jährige wird bereits beim Trainingsauftakt am Dienstag dabei sein.

"Wir kennen uns schon viele Jahre, auch aus gemeinsamen Trainerlehrgängen. Wir vertrauen uns und haben dasselbe Verständnis von Eishockey", sagte Cheftrainer Christof Kreutzer.

Der Landshuter Abstreiter hat als Stürmer über 800 Erstligaspiele in Deutschland bestritten. Mit Hedos München und den Kölner Haien wurde er jeweils deutscher Meister, zudem kam er auf 48 Einsätze in der deutschen Nationalmannschaft.

Die DEL im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung