Cookie-Einstellungen
Eishockey

München verpflichtet Carciola

SID
Fabio Carciola (r.) soll die Münchner in der laufenden Saison verstärken
© getty

Der EHC Red Bull München hat bis zum Saisonende Stürmer Fabio Carciola unter Vertrag genommen.

Der EHC Red Bull München hat bis zum Saisonende in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) Stürmer Fabio Carciola unter Vertrag genommen. Der 29 Jahre alte Deutsch-Italiener wechselt vom Zweitligisten Heilbronner Falken zu den Bayern. Das teilte der EHC am Freitag mit. Carciola war in der DEL bereits für die Adler Mannheim, die Düsseldorfer EG und die Kassel Huskies aufgelaufen.

"Wir sind immer auf der Suche nach Spielern, die zu unserem Spielsystem passen. Fabio kann alle drei Stürmerpositionen ausfüllen", sagte EHC-Cheftrainer Pierre Pagé. In der laufenden Saison sammelte Carciola bei den Heilbronner Falken 26 Scorerpunkte in 36 Spielen (10 Tore, 16 Assists).

Der EHC München im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung