Cookie-Einstellungen
Eishockey

Jakub Ficenec wird Deutscher

SID
Der in Tschechien geborene Jakub Ficenec spielt seit 2003 beim ERC Ingolstadt
© Getty

Der Ingolstädter Verteidiger Jakub Ficenec hat am Montag seinen deutschen Pass erhalten.

Verteidiger Jakub Ficenec vom ERC Ingolstadt aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) hat die deutsche Staatsbürgerschaft angenommen. Dem 32-Jährigen wurde am Montag die Einbürgerungsurkunde überreicht.

Der gebürtige Tscheche, der seit 2001 in der DEL spielt, fällt damit nicht mehr unter das Ausländerkontingent.

Über die Stationen Augsburg und Düsseldorf kam Ficenec 2003 nach Ingolstadt, für die Bayern bestritt er 318 Spiele.

DEL: Alle Transfers der Sommerpause

 

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung