Volley wie van Basten

Von SPOX
SPOX und Hartplatzhelden suchen das Amateur-Tor des Jahres

Wie einst Marco van Basten beim EM-Finale 1988 gegen die UdSSR: Dennis Krasnikov mit seinem Volley-Tor im Niedersachsen-Pokal für den Lüneburger SK (mittlerweile heißt der Klub FC Hansa Lüneburg). Voll getroffen und deshalb nominiert für die Auszeichnung Torschütze des Jahres von SPOX und Hartplatzhelden.de.

Schön vom Gegenspieler gelköst und die Hereingabe volley verwandelt. Dennis Krasnikov vom Lüneburger SK trifft zum 1:0 im Achtelfinale des Niedersächsischen Pokals gegen den SV Drochtersen. Der Treffer erinnert ein wenig an den Treffer von Marco van Basten im EM-Finale 1988. Hochgeladen von F. Lübberstedt.

 

Dieses Video darf aus rechtlichen Gründen nicht mehr gezeigt werden

 

<< Bogenlampe verwandelt                                                    Paraden in der Halle >>

Und so funktioniert's!

SPOX und Hartplatzhelden.de suchen das spektakulärste Amateur-Tor des Jahres. Doch nicht nur das: Gekührt werden die Sieger in folgenden Kategorien: bestes Tor, schönste Torwartparade, größter Pechvogel und mieseste Grätsche.

In der Jury: Geballte Sport-Kompetenz. Premiere-Experte und Ex-Nationalspieler Marco Bode, TV-Moderator Günther Jauch, Premiere-Moderator Sebastian Hellmann, SPOX-Chefredakteur Alexander Marx, Hartplatzhelden-Redaktionsleiter Oliver Fritsch und als Stimme der Sport-Community - mySPOX-Blogger Patrick "Voegi" Völkner.

Alle Nominierten für das Amateur-Tor des Jahres im Überblick: Das Archiv

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung