WWE Raw: Braun Strowman besiegt Kane, The Shield rebelliert

RAW: Strowman schickt Kane in die Hölle

Von SPOX
Dienstag, 14.11.2017 | 10:54 Uhr
Braun Strowman besiegte Kane

Bei RAW stehen die Zeichen voll auf Survivor Series. Das Frauen-Team komplettiert sich, The Shield rebelliert. Im Main Event vernichtet Braun Strowman seinen Rivalen Kane.

- The Shield fordert The New Day heraus

Mit den Survivor Series vor der Tür schickte The Shield bei RAW eine klare Botschaft an das führende Tag Team von Smackdown. Dean Ambrose, Seth Rollins und Roman Reigns unterbrachen Stephanie McMahon im Disput mit Kurt Angle und nutzten die Bühne zu ihrer Forderung eines Duells mit The New Day.

- Bayley besiegt Mickie James & Dana Brooke

In einem Triple Threat setzte sich Bayley gegen James und Brooke durch. The Huggable One wird damit zum letzten Mitglied des RAW-Teams bei Survivor Series. Alicia Fox, Asuka und Nia Jax verfolgten das Match von der Ringseite aus und mischten sich in Person von Asuka ein. Die Japanerin schaltete Brooke aus.

- Enzo Amore & Drew Gulak besiegen Kalisto & Akira Tozawa

- Jason Jordan besiegt Bray Wyatt

Klares Zeichen von Jordan. Nachdem er sich zur Eröffnung der Show noch Kritik von Stephanie ausgesetzt sah, setzte er direkt ein Statement mit dem Sieg über Wyatt. Jordan konterte Sister Abigail in einen Rollup Pin und trug so den Sieg davon. Wyatt attackierte seinen Rivalen aber auch nach der offiziellen Niederlage.

- Brock Lesnar und Paul Heyman adressieren AJ Styles

- The Shield besigen The Miz, Cesaro & Sheamus

Das erste Six-Man Tag Team Match für The Shield seit drei Jahren verlief direkt erfolgreich. Reigns schaltete Cesaro mit einem Superman Punch aus. Sheamus musste Dirty Deeds eintsecken ehe The Miz einen Spear von Reigns kassierte. Die Triple Powerbomb obendrauf sorgte für einen klaren Sieg.

- Triple H ergänzt RAW Survior Series Team

Die Attacken von Wyatt gegen Jordan nach Matchende zeigten Wirkung. Angle musste bekannt geben, dass er seinen Sohn aus dem RAW-Team entfernt. Jordan kündigte jedoch an, bis Sonntag wieder fit zu sein. Daraufhin kam Triple H zum Ring.

Der King of Kings, erstmals seit Wrestlemania wieder im Ring, verpasste Jordan einen Pedigree und verließ den Ring zügig. Die Botschaft ist klar: The Game ist zurück. Und wird bei den Survivor Series an der Seite von Kurt Angle kämpfen.

- Finn Balor & Samoa Joe besiegen Luke Gallows & Karl Anderson

- Braun Strowman schickt Kane durch den Ring

Im Main Event kam es zum Kampf der Giganten. Das Match wogte lange hin und her, ehe Strowman die Kontrolle übernahm. Das Monster Among Men verpasste Kane einen Runnung Powerslam und rammte The Big Red Machine durch den Boden des Rings. Beide Superstars verschwanden im daraus entstandenen Loch, nur Strowman kehrte zurück.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung