Jubiläumsauflage der REINERT OPEN mit buntem Rahmenprogramm

Spanische Nacht, Krimi-Dinner und viel mehr

Von Presseaussendung
Samstag, 08.04.2017 | 12:09 Uhr
REINERT OPEN 2017
© REINERT Open
Advertisement
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3

Vom REINERT-Bärchen-Familientag über Spanische Nacht und Polit-Talk bis hin zur Friday Night und Krimi-Dinner. Die REINERT Open bieten ein attraktives Rahmenprogramm.

Noch bevor der erste Tennisball geschlagen wird, starten die REINERT OPEN 2017 mit dem REINERT-Bärchen-Familientag und der legendären Spanischen Nacht des Restaurants Los Amigos in ihre kleine Jubiläumsauflage. Zum zehnten Mal heißt es in diesem Jahr im Tennispark: Weltklassetennis zu Hause in Versmold.

Vom 9. bis 16. Juli 2017 erwarten die Verantwortlichen wieder Spielerinnen aus über 20 Ländern, die sich aufmachen, in die Weltspitze zu kommen. Die in diesem Jahr erstmals mit 60.000 US-Dollar dotierten REINERT OPEN mit den Internationalen Westfälischen Tennis-Meisterschaften der Damen können das Sprungbrett dafür sein. Doch neben dem Spitzensport wird es wieder ein attraktives Rahmenprogramm geben, das einige gesellschaftliche Höhepunkte beinhaltet.

Samstag, 8. Juli, 13 Uhr:
 REINERT-Bärchen-Familientag und Spanische Nacht


Beim REINERT-Bärchen-Familientag gibt es für die Kinder einiges zu entdecken. Ob Hüpfburg, Torwand, Fotowand, Glücksrad, Kinderschminken oder Kicker - jeder kommt auf seine Kosten. Auch das Bärchen-Mobil und Clown Otty schauen vorbei. Eltern und Kinder können selber zum Tennisschläger greifen, Streettennis spielen und ihre Geschwindigkeit beim Aufschlag messen lassen. Der Tennispark Versmold bietet einige Probier-Aktionen für die ganze Familie an. Darüber hinaus finden ab 13 Uhr die Finalspiele des Bärchen-Cups statt. Das internationale Jugendturnier für Mädchen und Jungen der Altersklasse U12 wird zunächst in Münster ausgetragen. Endspielort ist an dem Samstag aber der Tennispark Versmold.

Während die Kinder sich bei den vielen Attraktionen umschauen, können sich die Eltern im Loungebereich des Turniers aufhalten oder später am Nachmittag die ersten kulinarischen Köstlichkeiten der Spanischen Nacht des Restaurants Los Amigos probieren. Die Spanische Nacht findet zum zweiten Mal im Tennispark Versmold statt. Letztes Jahr war die Veranstaltung mit rund 2.000 Besuchern ein voller Erfolg. Ganz im Stile Spaniens eröffnen Sangria, Paella und andere kulinarische Highlights ab 14:30 Uhr das Event. Nach einem gemütlichen Essen geht es dann in das Abendprogramm mit Musik und Tanz über.

Der Eintritt zum REINERT-Bärchen-Familientag und zur Spanischen Nacht ist frei.

Mittwoch, 12. Juli, 18 Uhr:
 DIE FAMILIENUNTERNEHMER - Regionalkreis OWL
Wirtschaftspolitische Podiumsdiskussion zur Bundestagswahl


Traditionell steht ein Tag bei den REINERT OPEN unter dem Motto "Wirtschaft und Politik treffen Sport". In den vergangenen Jahren gab es bereits interessante und viel diskutierte Beiträge aus Politik und Wirtschaft. In diesem Jahr wird es nicht anders sein. Passend vor der Bundestagswahl im September findet unter der Moderation von DIE FAMILIENUNTERNEHMER - Regionalkreis OWL eine mehr als interessante Podiumsdiskussion mit sechs Parteien unserer Region statt.

Folgende Personen aus der Bundes- und Landespolitik werden an dieser Veranstaltung teilnehmen:


AFD: Georg Rust, Bundestagskandidat, stv. Bezirksvorsitzender


BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN: Britta Haßelmann, MdB, Parl. Fraktionsgeschäftsführerin

CDU: Ralph Brinkhaus, MdB, stv. Fraktionsvorsitzender, stv. Landesvorsitzender

DIE LINKE: N.N., Bundestagskandidat/in für den Wahlkreis Gütersloh (interne Wahl im Mai)


FDP: Frank Schäffler, Bundestagskandidat, Bezirksvorsitzender

SPD: Elvan Korkmaz, Bundestagskandidatin, stv. Landesvorsitzende

Moderation: W. Arndt Bertelsmann, DIE FAMILIENUNTERNEHMER, Vorstandsmitglied Regionalkreis OWL

Der Schwerpunkt der Podiumsdiskussion wird auf wirtschaftspolitischen Themen liegen. Die Parteien haben sehr unterschiedliche wirtschaftspolitische Konzepte. Es wird sicher spannend, die verschiedenen Argumente im direkten Vergleich zu hören.

Donnerstag, 13. Juli, 19.30 Uhr:
 Lesung der Buchhandlung Krüger


Noch steht nicht fest, welcher Autor sein Buch am Donnerstagabend der REINERT OPEN vorstellen wird. Die Buchhandlung Krüger ist am Ball und ist verspricht eine attraktive Lesung.

Freitag, 14. Juli, 19 Uhr: 
Friday Night

Die Friday Night ist schon seit Jahren ein fester Bestandteil der REINERT OPEN. Die Sponsoren-Gala findet traditionell am Freitag nach den Viertelfinalspielen im Einzel statt. Im Anschluss an das "Match des Tages" genießen die Teilnehmer das 3- Gänge-Menü bei festlichem Ambiente. Danach wird der zweite Teil des Abends eingeläutet. "Ten Ahead" sorgt erneut für Partystimmung. Bereits zum dritten Mal übernimmt die Band die musikalische Gestaltung des Abends und wird viele schwungvolle Höhepunkte entfachen.

Karten für die Friday Night sind zu einem Preis von 59 Euro während der Turnierwoche auf Anfrage im Turnierbüro oder vorab unter info@reinert-open.de erhältlich.

Im Rahmen der Gala wird wieder eine Spende vergeben. Dieses Mal wollen die REINERT OPEN drei Projekte aus Versmold unterstützen. Hierfür können sich alle Schulen, Kindergärten, Vereine oder ähnliche Einrichtungen aus Versmold bewerben, die finanzielle Unterstützung bei einem Projekt benötigen. Bewerbungen können gemalt, gebastelt, geschrieben oder auch ganz anders bis zum 4. Juli 2017 eingereicht werden.

Welches Projekt gewinnt? Die Entscheidung erfolgt zu gleichen Teilen durch die Bewertung einer neutralen Jury und den Stimmabgaben der Besucher der REINERT OPEN während der Turnierwoche. Die Bewerbungen werden dafür auf der Anlage des Tennispark Versmold ausgestellt. Die Projekte auf den ersten drei Plätzen werden mit 3.000 Euro, 1.500 Euro und 500 Euro unterstützt.

Bei Fragen einfach eine Mail an info@reinert-open.de schicken.

Samstag, 15. Juli, 18.30 Uhr:
 Krimidinner "Mörderische Auktion

"
Tennis und Krimi - das passt zusammen. Abgesehen davon, dass die Matches oftmals nervenaufreibend und spannend sind, holen die Turnierveranstalter eine neue Form der Spannung nach Versmold: ein Krimidinner auf der Anlage des Tennispark Versmold. Das Team vom "Tatort Dinner" sorgt mit ihrer Show "Mörderische Auktion" für ein spannendes und unterhaltsames Programm.

Während der Show gibt es ein tolles 4-Gänge-Menü der parklounge. Die Tickets sind für 59 Euro pro Person, inklusive Dinner, erhältlich. Karten sind in der parklounge, im Turnierbüro oder auf Anfrage unter info@reinert-open.de erhältlich.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung