Twitter-Date mit Eugenie Bouchard geht in die nächste Runde!

Von Maximilian Kisanyik
Freitag, 08.12.2017 | 10:00 Uhr
Eugenie Bouchard ist ein großer Basketball-Fan
© getty

Zu Beginn des Jahres löste Eugenie Bouchard eine Wette mit einem Fan ein, der sie auf Twitter herausforderte. Die Kanadierin traf sich mit ihrem Verehrer auf ein Date, um nun erneut mit dem Amerikaner Zeit zu verbringen.

Der amerikanische Marketing-Student John Goerke erlebt ein aufregende Vorweihnachtszeit. Nach seinem Date-Coup Anfang des Jahres scheint die Liaison in die nächste Runde zu gehen - mit Tennis-Sternchen Eugenie Bouchard!

Doch wie kommt ein Student an ein Date mit einem der gefragtesten Stars der Szene? Ganz einfach: Beim Super Bowl 2017 fragte er die Kanadierin über Twitter, ob sie mit ihm auf ein Date gehen würde, wenn die New England Patriots das Match beim Stand von 3:28 doch noch gegen die Atlanta Falcons gewinnen würden. Bouchard war sich sicher, dass die Falcons den Sieg holen würden, sagte kurzer Hand "ja" und wurde eines besseren belehrt. Die Patriots drehten das Spiel und "Genie" löste ihre Wettschuld ein, die sie auf ihrem Twitter-Account während des Spiels bestätigte.

Tatsächlich besuchten Bouchard und Goerke zusammen ein NBA-Spiel und zeigten sich in der Öffentlichkeit. Für den Studenten war es "das beste Date seines Lebens". Aber auch die 23-Jährige schien von ihrem Verehrer nicht abgeneigt gewesen zu sein. "Ich hatte Glück. Er hat mich wie ein Gentleman am Hotel abgeholt und hat mir sogar ein kleines Geschenk mitgebracht", schwärmte die Umgarnte.

Dass Goerke Bouchard imponiert hatte, bestätigt nun ein erneutes Treffen der beiden. Bouchard postete auf ihrem Instagram-Account ein Bild, auf dem sie es sich zusammen mit Goerke auf einer Couch gemütlich gemacht hatte. Zudem schrieb sie: "Schaut mal, wer mich besucht!"

Ob sich daraus wirklich etwas entwickeln wird? Wir werden mit Sicherheit davon erfahren!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung