Just Re-Married: Radek Stepanek heiratet Nicole Vaidisova - zum zweiten Mal

Von tennisnet
Donnerstag, 31.05.2018 | 20:08 Uhr
Im Jahr 2010 erfolgte die erste Hochzeit zwischen Stepanek und Vaidisova.
© getty

Radek Stepanek hat seiner Freundin Nicole Vaidisova im kleinen Kreis das Ja-Wort gegeben. Am vergangenen Freitag heiratete der 39-Jährige seine zehn Jahre jüngere Lebensgefährtin, und zwar nicht zum ersten Mal.

Bereits im Jahr 2010 feierten die beiden ihre erste Hochzeit, die allerdings drei Jahre später zu Bruche ging. Doch Vaidisova und Stepanek fanden gemeinsam wieder ihr Glück. Im kommenden Juli erwartet das tschechische Paar Nachwuchs, ein kleiner Junge soll es werden.

Während bei der ersten Hochzeit über 50 Gäste eingeladen waren, erfolgte die zweite Trauung in kleinerer Runde. "Jede Liebesgeschichte ist schön, doch unsere gefällt mir am meisten", schrieb Stepanek auf Instagram.

Stepanek beendete im vergangenen Jahr seine Karriere. Bei den Australian Open bestritt der zweifache Grand-Slam-Sieger im Doppel sein letztes Profimatch, bekam allerdings im Anschluss seine anhaltenden Rückenprobleme trotz einer Operation nicht in den Griff.

Radek Stepanek und Nicole Vaidisova: Ehepaar aus den Top-10

Im Jahr 2006 erreichte er mit Position Acht seine höchste in der ATP-Weltrangliste. Abseits des Platzes gilt Stepanek als wahrer Casanova. Neben Vaidisova zählen Petra Kvitova sowie Martina Hingis zu seinen ehemaligen Partnerinnen.

Seine heutige Ehefrau Vaidisova stand bei den Australian Open und bei Roland Garros jeweils im Halbfinale. 2007 erreichte sie in der Weltrangliste Position sieben. Drei Jahre später trat sie von der großen Bühne ab, ihr Vater sprach von fehlendem Interesse am Profitennis.

In der Saison 2014 kehrte sie jedoch zurück, ehe sie zwei Jahre später wegen mehrerer Verletzungen ihre Karriere endgültig beendete.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung