Tennis

Marin Cilic unter der Haube! Flitterwochen müssen jedoch warten

Von tennisnet
Dienstag, 01.05.2018 | 08:00 Uhr
Marin Cilic hat geheiratet
© dubrovniknet.hr

Der Weltranglistenvierte Marin Cilic hat seiner langjährigen Partnerin Kristina Milkovic das Jawort gegeben und in seiner Heimat Kroatien eine große Party veranstaltet.

Tradition wird bei Marin Cilic großgeschrieben. Zumidest wenn es um seine Hochzeit und das Privatleben geht. In seiner Heimat Kroatien fand die Zeremonie mit knapp 400 Gästen statt. Nach der Trauung in Dubrovnik ging die Party im Revelin Fortress, einer alten Festung in Dubrovnik, weiter. Die private Veranstaltung fand hinter verschlossener Tür und ohne die Presse statt.

Dubrovnik wurde aus einem speziellen Grund als Location gewählt. Im Jahr 2008 lernten sich Cilic und seine Frau bei einem Davis-Cup-Match kennen. Designerin Kristina Milkovic arbeitete damals Hostess und hatte direkten Kontakt zur Nummer vier der Welt - acht Jahre später läuteten die Hochzeitsglocken.

Mehr Fotos von der Hochzeit:

Zeit für Flitterwochen gibt es jedoch keine. Cilic wird als amtierender Turniersieger nach Istanbul reisen und dort weitere Sandplatzerfahrung vor dem Showdown in Madrid uns Rom zu sammeln.

Die Auszeit vom Tenniszirkus soll im Sommer geplant sein und die Flitterwochen dort nachgeholt werden.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung