Unerfüllte Hoffnungen: Berdych entlässt Goran

Von SID
Montag, 05.06.2017 | 14:24 Uhr
Tomas Berdych
© getty

Kein Jahr hat es gehalten: Tomas Berdych gibt die Trennung von seinem Trainer Goran Ivanisevic bekannt.

Nach zehnmonatiger Zusammenarbeit hat sich Tomas Berdych von seinem kroatischen Trainer Goran Ivanisevic getrennt. "Goran und ich werden nicht mehr zusammenarbeiten", schrieb der 31-jährige Berdych auf Facebook, "ich habe die gemeinsame Reise genossen, wir werden Freunde bleiben."

Die Verpflichtung des früheren Wimbledonsiegers Goran Ivanisevic und die damit verbundene Hoffnung auf den ersten Grand-Slam-Titel erfüllte sich für Tomas Berdych nicht. Im Gegenteil: In der Weltrangliste rutschte der Wimbledonfinalist von 2010 von Platz acht auf 14 ab, fiel erstmals seit sechs Jahren aus den Top 10. Bei den laufenden French Open in Paris scheiterte er bereits in der zweiten Runde am aufstrebenden Russen Karen Khachanov.

Das ATP-Ranking im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung