Next to come: Comeback für Federer und Nadal, Angelique Kerber topgesetzt in Brisbane

17 Dinge, die ihr diese Woche wissen müsst!

Montag, 02.01.2017 | 11:10 Uhr
Für Angelique Kerber ging's im Vorjahr in Brisbane bis ins Finale
© getty

Die erste Woche der neuen Saison hat es in sich: Sechs Turniere stehen auf dem Plan, drei bei den Herren, drei bei den Damen. Plus: der Hopman Cup, wo Roger Federer sein lang ersehntes Comeback feiert. Wir haben alle Infos für euch, damit ihr gut gerüstet ins Tennisjahr 2017 startet!

Hopman Cup, Perth

  • Natürlich dreht sich in Perth alles um Roger Federer! Der hat ein abwechslungsreiches Programm mit drei sicheren Matches: gegen Dan Evans (2. Januar, 10:30 Uhr MEZ), Alexander Zverev (4. Januar) und Richard Gasquet (6. Januar).

  • Aber auch die anderen Teams sind hochkarätig besetzt. Gruppe A mit Frankreich (Kristina Mladenovic, Richard Gasquet), Deutschland (Andrea Petkovic, Alexander Zverev), Großbritannien (Heather Watson, Dan Evans) und eben die Schweiz (Belinda Bencic, Roger Federer); Gruppe B mit Titelverteidiger Australien (Daria Gavrilova, Nick Kyrgios), Tschechien (Lucie Hradecka, Adam Pavlasek), Spanien (Lara Arruabarrena, Feliciano Lopez) und den USA (CoCo Vandeweghe, Jack Sock)

  • Die Sieger am ersten Spieltag hießen USA (3:0 gegen Tschechien) und Spanien (2:1 gegen Australien). Am Montag verlor das deutsche Duo um Alexander Zverev und Andrea Petkovic mit 1:2 gegen Frankreich. Den Spielplan gibt's hier!

*****

ATP World Tour 250, Doha

ATP World Tour 250, Chennai

  • In Chennai fehlt der Sieger der letzten drei Jahre, Stan Wawrinka. Topgesetzt: Marin Cilic, Roberto Bautista Agut, Albert Ramos-Vinolas, Martin Klizan

ATP World Tour 250, Brisbane

  • In "Brizzie" sind gleich fünf Top-Ten-Spieler am Start - Wahnsinn für ein 250er-Turnier. Sie heißen Milos Raonic, Stan Wawrinka, Kei Nishikori und Dominic Thiem, alle vier haben Freilos in Runde eins.

  • Rafael Nadal, die Nummer fünf im Tableau, trifft zum Auftakt auf Alexandr Dolgopolov.

  • Einziger deutscher Starter im Hauptfeld ist Mischa Zverev, er trifft in Runde eins auf Alex de Minaur.

*****

WTA Premier, Brisbane

  • Angelique Kerber startet ihre Mission 2017 in Brisbane. Im Vorjahr ein gutes Pflaster: Hier ging's für Angie bis ins Finale, wo sie Victoria Azarenka unterlag. Kerber trifft in Runde zwei auf Aleksandra Krunic oder Ashleigh Barty.

  • Nach Kerber gesetzt: Dominika Cibulkova, Karolina Pliskova, Garbine Muguruza, alle mit Freilos zum Auftakt.

  • Achtung vor Destanee Aiava! Die 16-jährige Australierin, die sich als australische U18-Meisterin einen Platz im Hauptfeld der Australian Open erspielt hat, schlug in der Quali Samantha Crawford (6:0, 6:4) , Maria Jose Martinez Sanchez (6:2, 6:0) und Carina Witthöft (6:1, 6:1). In Runde eins spielt sie gegen Bethanie Mattek-Sands.

  • Bereits raus: Laura Siegemund (6:4, 6:7 (3), 3:6 gegen Shuai Zhang)

WTA International, Shenzhen

  • Agnieszka Radwanska und Simona Halep sind die Topgesetzten in Shenzhen. Halep steht nach einem Sieg über Jelena Jankovic bereits in Runde zwei.

WTA International, Auckland

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung