Was wäre Tennis ohne diese Momente?

Sonntag, 05.02.2017 | 09:57 Uhr
Fairplay, wie es im Buche steht, hier bei Stan Wawrinka und Roger Federer
© getty

Wenn Punkte und Preisgeld in den Hintergrund treten und Sportsgeist auf dem Court die Oberhand gewinnt, entstehen die mitunter schönsten Momente im Tennis, wie etwa diese.

Hin und wieder geht im Millionengeschäft Profitennis auf der ATP- und WTA-Tour auch mal der stets freundliche Umgang miteinander verloren. Doch die positiven Beispiele überwiegen, die von Fairplay, Respekt, Sorge und Fürsorge um die Mitmenschen und schönem Sportsgeist zeugen. In diesem Sinne, gönnt euch diese knappen zehn Minuten in Form des nachfolgenden Videos, bei welchem einem gewiss ein bisschen warm ums Herz wird.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung