Primera Division

Messi jagt seinen eigenen Rekord

SID
Donnerstag, 29.11.2012 | 14:18 Uhr
Neue Saison, altes Duell: Lionel Messi (r.) gegen Cristiano Ronaldo und Barcelona gegen Madrid
© Getty

Lionel Messi ist in dieser Saison auf der Jagd nach seinem eigenen 50-Tore Rekord, während Cristiano Ronaldo im Kampf um die Torjägerkrone wohl erneut die Verfolgerrolle einnimmt. Auch auf Vereinsebene ist ein spannender Zweikampf zwischen den Teams der beiden zu erwarten.

Mit überragenden 50 Toren sicherte sich Lionel Messi im Sommer den Titel als Torschützenkönig der Saison 2011/2012 und stellte obendrein noch einen Rekord auf. Diesen noch einmal zu toppen, wird wohl schwer, bei Messi aber scheint mittlerweile nichts mehr unmöglich.

Fest steht, dass der Argentinier auch in dieser Spielzeit Hauptanwärter für die Torjägerkrone ist: seine Quote liegt bei 1,20. Cristiano Ronaldo, der sich mit seinen 46 Toren in der Vorsaison mit Platz zwei begnügen musste, wird erneut versuchen, an den Ligaprimus heranzukommen. Auch seine Quote von 4,50 kann sich sehen lassen.

Weiterer Mitbewerber bei youwin ist lediglich noch Falcao mit weitem Abstand und einer Quote von 29,00.

youwin-Quote: Torschützenkönig Messi 1,20 - Meister Barcelona 1,08

Trotz des neuen Torrekords reichten Messis Treffer in der vergangenen Saison nicht zum Meistertitel seines FC Barcelona. Den sicherte sich Real Madrid, weshalb die Katalanen dieses Mal sicherlich auf eine Revanche drängen. Das spiegelt sich auch in den Quoten wider: Die Barca-Meisterschaft liegt bei 1,08, die von Real bei 9,00. Wer auf eine Überraschungsmeisterschaft von Atletico Madrid setzt, kann immerhin mit einer Quote von 17,00 rechnen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung