NHL

NHL-Dröhnung zum Jahreswechsel auf DAZN

SID
Die Pittsburgh Penguins haben 2016 den Stanley Cup gewonnen

Zum Jahreswechsel herrscht in der NHL Großeinsatz - und Ihr seid live auf DAZN gleich vier Mal mit dabei. Die Partien: Pittsburgh Penguins - Carolina Hurricanes (29. Dezember, 1 Uhr), Florida Panthers - Montreal Canadiens (30. Dezember, 1.30 Uhr), Toronto Maple Leafs - Detroit Red Wings (1. Januar, 21 Uhr), St. Louis Blues - Chicago Blackhawks (2. Januar, 19 Uhr).

In der vergangenen Saison haben sich die Pittsburgh Penguins mit Tom Kühnhackl in einer nervenaufreibenden Finals-Serie gegen die San Jose Sharks zum Stanley-Cup-Champion gekrönt. Und auch in der laufenden Saison gehören die Pens zu den absoluten Topteams.

Sind die Carolina Hurricanes für Pittsburgh also nur Kanonenfutter? Keinesfalls! Denn das Team von Coach Bill Peters geht nach drei Siegen in Serie mit großen Selbstvertrauen in die Partie.

Erlebe ausgewählte Spiele der NHL Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Nur einen Tag später gibt es mit den Montreal Canadiens direkt die nächste Spitzenmannschaft zu sehen. Und die Habs sind vor den Florida Panthers gewarnt, ging doch das erste Spiel der beiden Teams in diesem Jahr mit 4:3 nach Verlängerung an Florida.

Am Neujahrstag stehen sich die Traditionsklubs der Toronto Maple Leafs und Detroit Red Wings gegenüber, ehe am 2. Januar mit den Chicago Blackhawks der Stanley-Cup-Champion von 2015 bei den St. Louis Blues im Einsatz ist.

Alle vier Spiele gibt es in bester TV-Qualität live und auf Abruf auf DAZN! Jetzt Gratismonat sichern!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung