Ottawa trennt sich von MacLean

SID
Montag, 08.12.2014 | 20:04 Uhr
Paul MacLean steht ab sofort nicht mehr an der Bande der Senators
© getty
Advertisement
NHL
Canadiens @ Capitals
NBA
Knicks @ Jazz
NHL
Stars @ Sabres
NBA
Thunder @ Cavaliers
NHL
Flyers @ Capitals
NFL
Jaguars @ Patriots
NFL
Jaguars @ Patriots (Englischer Originalkommentar)
NBA
Knicks @ Lakers
NHL
Golden Knights @ Hurricanes
NFL
Vikings @ Eagles
NFL
Vikings @ Eagles (Englischer Originalkommentar)
NBA
Timberwolves @ Clippers
NBA
Cavaliers @ Spurs
NBA
Rockets @ Mavericks
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
NBA
76ers @ Spurs
NBA
Thunder @ Pistons
NFL
NFC @ AFC (Pro Bowl)
NBA
Bucks @ Bulls
NBA
Celtics @ Nuggets
NBA
Nuggets @ Spurs
NBA
Knicks @ Celtics

Die Ottawa Senators haben sich von Coach Paul MacLean getrennt. Das gab der Klub am Montag via "Twitter" bekannt. Der 56-Jährige hatte 2011 bei dem Stanley-Cup-Finalisten von 2007 angeheuert und das Team in den ersten beiden Jahren in die Play-offs geführt.

In der letzten Saison hatte MacLean, Trainer der Saison 2012/13, allerdings die K.o.-Runde mit den derzeitigen Nummer zehn der Eastern Conference verpasst.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung