Shanahan und Chelios in Hall of Fame

SID
Dienstag, 09.07.2013 | 22:40 Uhr
Eine Legende der Red Wings: Chris Chelios wird in die Hall of Fame aufgenommen
© getty
Advertisement
NBA
Timberwolves @ Rockets
NBA
Magic @ 76ers
NHL
Oilers @ Kings
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
NBA
Raptors @ Wizards
NHL
Blues @ Stars
NBA
Celtics @ Rockets
NHL
Predators @ Avalanche
NBA
Suns @ Hawks
NHL
Golden Knights @ Devils
NBA
Pistons @ Cavaliers
NBA
Rockets @ Thunder
NBA
Rockets @ Bucks

Die Idole und einstigen NHL-Veteranen Brendan Shanahan, Scott Niedermayer (beide Kanada) und Chris Chelios (USA) werden in die "Hall of Fame" des Weltverbandes IIHF aufgenommen.

Die Zeremonie findet am 11. November im kanadischen Toronto statt.

Chris Chelios im SPOX-Interview: "Sein eigenes Monster geschaffen"

Neben dem Star-Trio erhalten der bereits 1990 verstorbene Trainer Fred Shero und als dritte Frau überhaupt Geraldine Heaney (beide Kanada) ihren Platz in der Ruhmeshalle.

Die NHL im Überblick

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung