Entry Draft in Pittsburgh

Acht deutsche Talente hoffen auf NHL

SID
Mittwoch, 20.06.2012 | 22:44 Uhr
Niklas Treutle (l.) von den Hamburg Freezers gehört zu den Kandidaten beim Entry Draft
© Getty
Advertisement
NBA
Warriors @ 76ers
NFL
RedZone -
Week 11
NFL
Redskins @ Saints
NBA
Wizards @ Raptors
NFL
Rams @ Vikings (DELAYED)
NHL
Islanders @ Hurricanes
NFL
Eagles @ Cowboys
NHL
Blue Jackets @ Sabres
NBA
Wizards @ Bucks
NFL
Falcons @ Seahawks
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
NFL
Vikings @ Lions
NFL
Giants @ Redskins
NHL
Penguins @ Bruins
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
NBA
Pelicans @ Warriors
NFL
RedZone -
Week 12
NHL
Canucks @ Rangers
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NFL
Packers @ Steelers
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NFL
Redskins @ Cowboys
NHL
Maple Leafs @ Oilers

Am Freitag und Samstag findet in Pittsburgh der NHL Entry Draft statt und dabei sind auch acht deutsche Nachwuchshoffnungen vertreten.

Für acht deutsche Talente könnte der Traum von einem Wechsel in die NHL schon bald wahr werden.

Die Torhüter Niklas Treutle (Hamburg Freezers) und Matthias Niederberger (Barrie Colts), die Verteidiger Pascal Zerressen (Krefeld Pinguine), Dominik Tiffels (Adler Mannheim) und Stephan Kronthaler (Landshut Cannibals) sowie im Sturm Sven Ziegler (Eisbären Berlin), Christian Kretschmann und Patrick Klopper (beide Krefeld) hoffen auf ein künftiges Engagement in Nordamerika.

Der Entry Draft gibt den NHL-Klubs die Möglichkeit, sich die Vertragsrechte an Amateur- und Jugendspielern zu erwerben und findet seit 1963 jedes Jahr statt.

Die NHL-Teams im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung