NHL

Sharks schlagen mit Greiss Senators

SID
Mittwoch, 02.12.2009 | 08:33 Uhr
Patrick Marleau (r.) von den San Jose Sharks traf zweimal im 900. Spiel seiner Karriere
© Getty
Advertisement
NFL
Ravens @ Vikings
NFL
RedZone -
Week 7
NBA
Hawks @ Nets
NFL
Saints @ Packers (DELAYED)
NHL
Canucks @ Red Wings
NFL
Falcons @ Patriots
NBA
Warriors @ Mavericks
NFL
Redskins @ Eagles
NHL
Oilers @ Penguins
NBA
Knicks @ Celtics
NBA
Pacers @ Thunder
NBA
Celtics @ Bucks
NFL
Dolphins @ Ravens
NHL
Stars @ Oilers
NBA
Thunder @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ Pelicans
NFL
RedZone -
Week 8
NBA
Spurs @ Pacers
NHL
Ducks @ Hurricanes
NFL
Steelers @ Lions
NHL
Bruins @ Blue Jackets
NBA
Spurs @ Celtics
NFL
Broncos @ Chiefs
NBA
Thunder @ Bucks
NBA
Bulls @ Heat
NBA
Warriors @ Spurs
NFL
Bills @ Jets
NBA
Cavaliers @ Wizards

Thomas Greiss hat in der NHL mit den San Jose Sharks einen 5:2-Sieg gegen die Ottawa Senators gefeiert. Dabei parierte der deutsche Goalie 25 Schüsse auf sein Gehäuse.

Die San Jose Sharks haben mit ihrem deutschen Goalie Thomas Greiss einen 5:2-Sieg gegen die Ottawa Senators verbucht.

Damit bleiben die Sharks in der Western Conference auf Platz eins und feierten den dritten Sieg in Serie.

Marleau trifft im 900. Spiel doppelt

Dabei war der erst vor der Saison von den Gästen aus Ottawa zu den Sharks gewechselte Dany Heatley der Mann des Abends.

Der 28-Jährige gab zwei Assists auf Patrick Marleau, der zum 1:0 und 3:1 im 900. Spiel seiner Karriere für das Greiss-Team traf.

Die weiteren Tore für die Sharks erzielten Jamie McGinn, Ryane Clowe und Manny Malhotra.

Thomas Greiss parierte 25 Schüsse auf sein Tor und hielt San Jose damit auf der Siegerstraße.

NHL: Alle Ergebnisse

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung