Suche...

NFL Draft: Colleges mit den meisten Erstrundenpicks

 
Der NFL Draft 2019 steht vor der Tür. Doch welche Colleges haben eigentlich in der Vergangenheit den besten Job bei der Ausbildung von Spielern gemacht? SPOX zeigt euch die Schulen mit den meisten Erstrunden-Picks.
© getty
Der NFL Draft 2019 steht vor der Tür. Doch welche Colleges haben eigentlich in der Vergangenheit den besten Job bei der Ausbildung von Spielern gemacht? SPOX zeigt euch die Schulen mit den meisten Erstrunden-Picks.
11. Platz: Michigan - Erstrunden-Selections: 44 (unter anderem Jabrill Peppers 2018).
© getty
11. Platz: Michigan - Erstrunden-Selections: 44 (unter anderem Jabrill Peppers 2018).
11. Platz: Florida State - Erstrunden-Selections: 44 (unter anderem Jameis Winston 2015).
© getty
11. Platz: Florida State - Erstrunden-Selections: 44 (unter anderem Jameis Winston 2015).
9. Oklahoma: 45. (Unter anderem Baker Mayfield 2018).
© getty
9. Oklahoma: 45. (Unter anderem Baker Mayfield 2018).
9. Texas: 45.
© getty
9. Texas: 45.
7. Tennessee: 46 (unter anderem Peyton Manning 1998).
© getty
7. Tennessee: 46 (unter anderem Peyton Manning 1998).
6. Florida: 53 (unter anderem Tim Tebow 2010).
© getty
6. Florida: 53 (unter anderem Tim Tebow 2010).
5. Alabama: 61 (unter anderem Julio Jones 2011).
© getty
5. Alabama: 61 (unter anderem Julio Jones 2011).
4. Miami: 65 (unter anderem Vince Wilfork 2004).
© getty
4. Miami: 65 (unter anderem Vince Wilfork 2004).
3. Notre Dame: 68 (unter anderem Brady Quinn 2007).
© getty
3. Notre Dame: 68 (unter anderem Brady Quinn 2007).
2. Ohio State: 79 (unter anderem Ezekiel Elliott 2016).
© getty
2. Ohio State: 79 (unter anderem Ezekiel Elliott 2016).
1. USC: 81 (unter anderem Sam Darnold 2018).
© getty
1. USC: 81 (unter anderem Sam Darnold 2018).
1 / 1
Werbung
Werbung