Suche...
NFL

NFL News: New Orleans Saints laden Dez Bryant und Brandon Marshall zum Workout

Von SPOX
Dez Bryant wurde vor der Saison von den Dallas Cowboys gecuttet.
© getty

Die New Orleans Saints suchen offenbar weiterhin nach Möglichkeiten, ihre Offense zu stärken. Der Spitzenreiter der NFC South lädt am Dienstag Dez Bryant und Brandon Marshall zum Workout ein.

Noch am Sonntag besiegten die Saints mit einer dominanten offensiven Leistung die bis dahin ungeschlagenen Rams. Nun könnte Drew Brees einen weiteren All-Pro-Kaliber in sein Waffen-Arsenal bekommen.

Nach einem Bericht von NFL Network haben die Saints Dez Bryant und Brandon Marshall für ein Workout am Dienstag eingeladen. Zudem soll der ehemalige Raven Kamar Aiken zu Gast sein.

Bryant ist seit April ohne Team. Der 30-Jährige wurde von den Dallas Cowboys entlassen, welche sich von seinem teuren Vertrag trennen wollten. Seit dem war Dez bei mehreren Teams zu Gast, ohne aber einen Vertrag zu unterzeichnen.

Marshall hingegen wurde vor Kurzem erst von den Seattle Seahawks freigestellt, welche keinen Weg fanden, den 34-Jährigen in ihr Spiel einzubinden. Marshall war zuletzt auch bei den Detroit Lions zu Besuch.

Die Saints könnten neben Michael Thomas ein paar sichere Hände gebrauchen. Der Wideout fing gegen L.A. 12 seiner 15 Targets für 211 Yards und einen Touchdown. In Tre'Quan Smith gab es aber nur noch einen weiteren Wide Receiver, der Pässe (2) fing.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung