Suche...
NFL

NFL: Matt Ryan verlängert bei den Atlanta Falcons und kassiert Rekordgehalt

Von SPOX
Freitag, 04.05.2018 | 20:16 Uhr
Matt Ryan hat einen neuen Fünfjahresvertrag bei den Atlanta Falcons unterschrieben.
© getty

Matt Ryan hat einen neuen Fünfjahresvertrag bei den Atlanta Falcons unterschrieben. Der Quarterback streicht bis 2023 ein Rekord-Jahresgehalt ein.

Ryan unterzeichnete einen 150 Millionen US-Dollar schweren Fünfjahresvertrag. Das jährliche Salär von 30 Millionen US-Dollar ist Rekord für einen Quarterback.

Der Deal soll dabei übereinstimmenden Medienberichten eine garantierte Zahlung von 100 Millionen US-Dollar enthalten.

Falcons-GM Thomas Dimitroff erklärte die Vertragsverlängerung mit Ryan für Atlantas Offseason-Projekt Nummer Eins. Franchise-Inhaber Arthur Blank sagte ESPN, Ryan würde seinen Leistungen entsprechend angemessen entlohnt werden.

Ryan, 2008 an dritter Stelle des NFL Drafts gedraftet, hält 20 Franchise-Rekorde und verpasste seit Dezember 2009 kein Spiel der Falcons. Außerdem hält er den NFL-Rekord für die meisten Spiele mit mindestens 200 Passing Yards (64 Partien).

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung