Suche...

Björn Werner glaubt fest an Tom Bradys sechsten Super-Bowl-Titel

SID
Mittwoch, 31.01.2018 | 20:56 Uhr
Tom Brady steht mit seinen New England Patriots im Super Bowl.

Der ehemalige NFL-Profi Björn Werner geht fest davon aus, dass Superstar Tom Brady sich im Super Bowl LII seinen historischen sechsten Titel sichern wird. Nur wenn Brady "keinen guten Tag" erwische, könnten dessen New England Patriots das Spiel verlieren, sagte Werner dem Nachrichtenportal t-online.de.

Der Vorjahressieger trifft in der Nacht von Sonntag auf Montag (0.30 Uhr auf DAZNmit deutschem oder Original-Kommentar) in Minneapolis mit seinen Team im NFL-Endspiel auf die Philadelphia Eagles. Bei einem Sieg der Patriots würde Brady zum Spieler mit den meisten Titeln aufsteigen.

Für Werner steht und fällt der Spielverlauf mit der Verfassung des 40-jährigen Brady. "Er kontrolliert so vieles im Spiel, dass er so schwer zu schlagen ist. Er lässt jeden Teamkollegen gut aussehen", sagte der 27-Jährige.

Der frühere NFL-Profi (Indianapolis Colts, Jacksonville Jaguars) ergänzte: Brady mache das "nicht erst seit fünf oder zehn Jahren" und zeige auch im hohen Alter noch Spitzenleistungen. Für Werner ist deshalb unbestritten, "dass er einfach der beste Football-Spieler aller Zeiten ist".

Im Super Bowl wird der Meister-Titel der amerikanischen Football-Liga NFL ausgespielt. Mit einem Sieg würden die Patriots mit Rekordgewinner Pittsburgh Steelers (6 Siege) gleichziehen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung