Suche...
NFL

Neuer Geschäftsführer: New York Giants holen Dave Gettleman

Von SPOX
Dave Gettleman ist der neue Geschäftsführer der New York Giants

Die New York Giants haben zumindest eine ihrer offenen Stellen besetzt - und das mit einem alten Vertrauten: Die Giants holen Dave Gettleman als Geschäftsführer zurück und ersetzt so den jüngst entlassenen Jerry Reese.

In einem Statement teilten Team-Präsident John Mara sowie der Vorstandsvorsitzende Steve Tisch mit: "Wenn man bedenkt, wo wir als Team stehen, war es in meinen Augen wichtig, jemanden mit Erfahrung als Geschäftsführer zu holen."

Gettlemans Erfahrung suche "ihresgleichen, er hat in Carolina fantastische Arbeit geleistet und hatte großen Anteil an unseren Erfolgen während seiner Zeit hier. Er wird seinen eigenen Ansatz mitbringen, wie wir Spieler draften und in der Free Agency Spieler verpflichten."

Gettleman blickt auf vier Jahre als Geschäftsführer in Carolina zurück, darunter auch die Super-Bowl-Teilnahme 2015. In New York war er bereits von 1998 bis 2012, wo er eine leitende Personaler-Rolle innehatte. Unter Gettleman gewannen die Panthers drei Mal in Folge die NFC South, umso überraschender war seine Entlassung im Juli. Mutmaßlich waren Unstimmigkeiten mit Carolinas Team-Besitzer über den Umgang mit verdienten Spielern der Hauptgrund für die Trennung.

In New York erwartet Gettleman jetzt eine Herkulesaufgabe: Defensiv sind zwar einige Bausteine vorhanden, offensiv aber gibt es viele Fragezeichen. Das Run Game ist seit Jahren eine Baustelle, Eli Mannings Zukunft steht in den Sternen und Mannings Nachfolge muss jetzt angegangen werden. Auch der neue Vertrag von Odell Beckham, der 2018 in sein letztes Vertragsjahr geht, steht weit oben auf der Prioritäten-Liste - zuallererst aber steht die Suche nach einem neuen Head Coach auf dem Plan.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung