Mittwoch, 08.03.2017

NFL: Tony Romo droht das Aus bei den Dallas Cowboys

Cowboys: Romo vor Entlassung!

Tony Romo steht bei den Dallas Cowboys wohl kurz vor der Entlassung. Die Traditionsfranchise hat ihren Star-Quarterback Medienberichten zufolge bereits informiert, dass der 36-Jährige zum Start der Free Agency am Donnerstag entlassen wird.

Das berichten die NFL Network Insider Ian Rapoport und Jane Slater. Romo wird somit Free Agent und kann ab Donnerstag mit allen Teams über einen neuen Vertrag verhandeln. Zuletzt waren die Denver Broncos und Houston Texans im Gespräch. Romo spielte insgesamt 14 Jahre für Dallas.

Nach zahlreichen Verletzungen verlor er letzte Saison seinen Job als Starter an Dak Prescott. Dieser überzeugte in seiner ersten Saison und wurde sogar vor seinem Teamkollegen Ezekiel Elliott zum Rookie of the Year ernannt.

Alle NFL-News im Überblick

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Tony Romo bleibt ein X-Faktor auf dem Quarterback-Markt

Broncos "nicht an Romo dran"?

Adrian Peterson ist nach dem Aus bei den Vikings weiterhin auf dem Markt

Peterson stellt klar: "Geht nicht ums Geld"

Aaron Rodgers führte die Packers in der Vorsaison mit 40 TD-Pässen bei nur sieben Picks in die Playoffs

Rodgers: "Brauchen Defense-Verstärkungen"


Diskutieren Drucken Startseite
Live-Stream
Trend

Für welches Team spielt Tony Romo 2017?

Dallas Cowboys
Denver Broncos
New York Jets
Buffalo Bills
Chicago Bears
Ein anderes Team
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - US-Sport

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.