Mittwoch, 27.11.2013

Doping-Wiederholungstäter

Brandon Browner vor langer Sperre

Amerikanischen Medienberichten zufolge ist Cornerback Brandon Browner von den Seattle Seahawks zum wiederholten Mal positiv auf Dopingsubstanzen getestet worden. Der 29-Jährige muss nun offenbar mit einer zwölfmonatigen Sperre rechnen.

Brandon Browner (l.) wird wohl erneut langfristig gesperrt
© getty
Brandon Browner (l.) wird wohl erneut langfristig gesperrt
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Wie "ESPN" unter Berufung auf liganahe Quellen berichtet, hat Browner bereits seine Berufungsverhandlung hinter sich. In jedem Fall hat er als Wiederholungstäter mit einer drakonischen Strafe zu rechnen. Bei einer ersten Sperre in der Vorsaison war Browner noch mit vier Partien Sperre davongekommen.

Aktuell laboriert der Seahawks-Spieler an einer Leistenverletzung. Laut seinem Trainer Pete Carroll wäre er ohnehin nicht vor Mitte Dezember spielfähig gewesen.

Die NFL im Überblick

Marco Heibel
Das könnte Sie auch interessieren
Richard Sherman wehrt sich gegen die Berichte über angebliche Streitereien in Seattle

Streitigkeiten? Seahawks wehren sich deutlich

Pete Carroll will mit seinen Seahawks offensiv zurück zu den eigenen Wurzeln

Seahawks: "Werden wieder voll attackieren"

Eddie Lacy verließ die Packers nach der vergangenen Saison und unterschrieb in Seattle

2 Pfund! Lacy erhält Gewichtsbonus


Diskutieren Drucken Startseite
Live-Stream
Trend

Wer wird der erste Pick im Draft 2017?

Myles Garrett
Solomon Thomas
Jonathan Allen
Leonard Fournette
Marshon Lattimore
Ein anderer

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.