Suche...

Deftige Niederlage bei den Detroit Lions

Sebastian Vollmer geht mit den Patriots unter

SID
Freitag, 23.08.2013 | 11:20 Uhr
Preseason: Die Detroit Lions haben den Patriots eine deftige Niederlage verpasst
© getty
Advertisement
MLB
Astros @ Yankees (Spiel 4)
NBA
Celtics @ Cavaliers
MLB
Dodgers @ Cubs (Spiel 3)
NBA
Rockets @ Warriors
MLB
Astros @ Yankees (Spiel 5)
MLB
Dodgers @ Cubs (Spiel 4)
NBA
Timberwolves @ Spurs
NHL
Lightning @ Blue Jackets
NBA
Knicks @ Thunder
NFL
Chiefs @ Raiders
NBA
Cavaliers @ Bucks
NBA
Warriors @ Grizzlies
NFL
RedZone -
Week 7
NBA
Hawks @ Nets
NHL
Canucks @ Red Wings
NFL
Falcons @ Patriots
NBA
Warriors @ Mavericks
NFL
Redskins @ Eagles
NHL
Oilers @ Penguins
NBA
Knicks @ Celtics
NBA
Pacers @ Thunder
NBA
Celtics @ Bucks
NFL
Dolphins @ Ravens
NHL
Stars @ Oilers
NBA
Thunder @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ Pelicans
NBA
Spurs @ Pacers
NHL
Ducks @ Hurricanes
NFL
Steelers @ Lions
NHL
Bruins @ Blue Jackets
NBA
Spurs @ Celtics

Sebastian Vollmer hat mit den New England Patriots in der Vorbereitung auf die neue NFL-Saison eine deftige Niederlage kassiert. Bei den Detroit Lions kam der dreimalige Super-Bowl-Gewinner mit 9:40 unter die Räder. Die ersten beiden Tests hatten die Patriots gewonnen.

Superstar Tom Brady und Ryan Mallett spielten jeweils eine Halbzeit auf der Quarterback-Position, Nezugang Tim Tebow war nur Zuschauer. "Wir haben nicht gut gespielt. Und es ist das passiert, was passiert, wenn man nicht gut spielt", sagte Brady nach der Pleite. Im ersten Saisonspiel tritt New England am 8. September bei den Buffalo Bills an.

Der NFL-Spielplan 2013/2014 im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung