Mittwoch, 19.12.2012

Nach Tötung der Freundin und Selbstmord

Belcher soll Familien-Drama angekündigt haben

Im Familien-Drama um den früheren Football-Profi Jovan Belcher hat die Polizei neue Informationen preisgegeben.

Die Spieler der Kansas City Chiefs gedenken ihrem toten Teamkameraden und seiner Freundin
© Getty
Die Spieler der Kansas City Chiefs gedenken ihrem toten Teamkameraden und seiner Freundin

Demnach soll der Linebacker der Kansas City Chiefs in einer SMS angekündigt haben, seine Lebensgefährtin Kasandra Perkins zu erschießen. In der Nachricht an eine nicht genannte Frau hatte Belcher geschrieben, er werde Perkins erschießen, wenn sie ihn nicht in Ruhe lassen sollte. Das berichtet die Los Angeles Times.

Der 25-jährige Belcher hatte am 1. Dezember erst Perkins erschossen und sich danach vor den Augen von Headcoach Romeo Crennel und Manager Scott Pioli am Arrowhead Stadium in Kansas das Leben genommen. Herbeieilende Polizeibeamte hatten nur noch den tödlichen Schuss gehört.

In einer weiteren Textnachricht soll Belcher über seine Ängste gesprochen haben, die gemeinsame drei Monate alte Tochter und eine Menge Geld an seine Lebensgefährtin zu verlieren. Perkins wisse genau, wie sie ihn wütend machen könne, hieß es in der SMS.

Das könnte Sie auch interessieren
Matt Elam kam in der Saison 2016 für die Ravens von der Bank

Ravens-Safety Matt Elam mit Drogen erwischt.

Nick Mangold verlässt die Jets nach elf Jahren

Jets entlassen Nick Mangold

Die Browns dürfen sich über vier zusätzliche Draft Picks freuen

Kompensations-Picks: 16 Teams dürfen sich freuen


Diskutieren Drucken Startseite
Live-Stream
Trend

Für welches Team spielt Tony Romo 2017?

Dallas Cowboys
Denver Broncos
New York Jets
Buffalo Bills
Chicago Bears
Ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.