Mittwoch, 22.12.2010

Probleme mit der linken Schulter

Saison-Aus für Cowboys-Quarterback Romo

Wegen der Probleme mit seiner linken Schulter wird Quarterback Tony Romo von den Dallas Cowboys die übrigen zwei Spiele in der regulären NFL-Saison nicht bestreiten können.

Tony Romo spielt seit acht Jahren in der NFL
© sid
Tony Romo spielt seit acht Jahren in der NFL

Die NFL-Saison ist für Tony Romo vorzeitig beendet.

Der Quarterback der Dallas Cowboys, der sich Ende Oktober einen Schlüsselbeinbruch zugezogen hatte, kann in den verbleibenden beiden Begegnungen der regulären Spielzeit wegen seiner Probleme mit der linken Schulter nicht zum Einsatz kommen.

Der fünfmalige Super-Bowl-Gewinner aus Dallas hat keine Chance mehr auf das Erreichenn der Play-offs.

Gehirnerschütterung bei Favre, Rekord für Hester

Das könnte Sie auch interessieren
Brandon Carr spielte von 2012 bis 2016 für die Cowboys und verzeichnete dabei sieben Interceptions

Cowboys verlieren Cornerbacks - McFadden bleibt

Tony Romo hat in den vergangenen beiden Jahren insgesamt nur fünf Spiele für Dallas absolviert

Cowboys: Romo? "Alle Szenarien bedacht"

Myles Garrett ist für viele die Top-Option im kommenden Draft

Kurios: Top-Draft-Prospect erbittet Cowboys-Trade


Diskutieren Drucken Startseite
Live-Stream
Trend

Für welches Team spielt Tony Romo 2017?

Dallas Cowboys
Denver Broncos
New York Jets
Buffalo Bills
Chicago Bears
Ein anderes Team
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - US-Sport

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.