Suche...

Probleme mit der linken Schulter

Saison-Aus für Cowboys-Quarterback Romo

SID
Mittwoch, 22.12.2010 | 10:00 Uhr
Tony Romo spielt seit acht Jahren in der NFL
© sid
Advertisement
MLB
Yankees @ Astros (Spiel 7)
NBA
Warriors @ Grizzlies
NFL
Ravens @ Vikings
NFL
RedZone -
Week 7
NBA
Hawks @ Nets
NFL
Saints @ Packers (DELAYED)
NHL
Canucks @ Red Wings
NFL
Falcons @ Patriots
NBA
Warriors @ Mavericks
NFL
Redskins @ Eagles
NHL
Oilers @ Penguins
NBA
Knicks @ Celtics
NBA
Pacers @ Thunder
NBA
Celtics @ Bucks
NFL
Dolphins @ Ravens
NHL
Stars @ Oilers
NBA
Thunder @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ Pelicans
NFL
RedZone -
Week 8
NBA
Spurs @ Pacers
NHL
Ducks @ Hurricanes
NFL
Steelers @ Lions
NHL
Bruins @ Blue Jackets
NBA
Spurs @ Celtics
NFL
Broncos @ Chiefs
NFL
Bills @ Jets

Wegen der Probleme mit seiner linken Schulter wird Quarterback Tony Romo von den Dallas Cowboys die übrigen zwei Spiele in der regulären NFL-Saison nicht bestreiten können.

Die NFL-Saison ist für Tony Romo vorzeitig beendet.

Der Quarterback der Dallas Cowboys, der sich Ende Oktober einen Schlüsselbeinbruch zugezogen hatte, kann in den verbleibenden beiden Begegnungen der regulären Spielzeit wegen seiner Probleme mit der linken Schulter nicht zum Einsatz kommen.

Der fünfmalige Super-Bowl-Gewinner aus Dallas hat keine Chance mehr auf das Erreichenn der Play-offs.

Gehirnerschütterung bei Favre, Rekord für Hester

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung