Mittwoch, 15.10.2014

Neuer Point Guard

Mavericks holen Japaner Yuki Togashi

Die Dallas Mavericks haben sich die Dienste des Japaners Yuki Togashi gesichert. Der 1,70 Meter große Point Guard kommt von den Akita Northern Happinets aus der japanischen bj League.

Yuki Togashi (l.) wechselt von den Akita Northern Happinets zu den Dallas Mavericks
© imago
Yuki Togashi (l.) wechselt von den Akita Northern Happinets zu den Dallas Mavericks
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Der 21-Jährige wird bis zum Ende der Preseason im Team der Mavs aktiv sein und danach voraussichtlich zu Dallas' D-League-Team, den Texas Legends, stoßen, wo er langsam aufgebaut werden soll. "Es wird eine großartige Erfahrung für mich", so der künftige Teamkollege von Dirk Nowitzki.

Im Vorjahr erzielte Togashi im Schnitt 16,3 Punkte, 7,6 Assists und 2,9 Rebounds für die Happinets. Zudem wurde er als jüngster Spieler überhaupt ins Best Five Team gewählt. Zudem gewann er im All-Star Game den MVP-Titel.

Alles zu den Dallas Mavericks

Das könnte Sie auch interessieren
Mavs-Besitzer Mark Cuban will am Erstrundenpick festhalten

Cuban: Draft-Pick-Trade unwahrscheinlich

Mark Cuban hatte Tim MacMahon und Marc Stein keine Autorisierung erteilt

Cuban erklärt ESPN-Streit: "War meine einzige Option"

Dirk Nowitzki steuerte bei der Niederlage gegen die Indiana Pacers 30 Punkte bei

Nowitzki mit Dallas im Sinkflug: "Läuft nicht für uns"


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird 2016/17 MVP?

James Harden
Russell Westbrook
ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.