Sonntag, 19.02.2012

New York Knicks - Dallas Mavericks 104:97

Dallas verliert Krimi in New York

Nach einem verrückten Spielverlauf verlieren die Dallas Mavericks erstmals nach 6 Siegen. Bei den New York Knicks setzt es ein 97:104. Dirk Nowitzki überragte mit 34 Punkten, doch gegen Jeremy Lin hatte auch er kein Rezept. Der Knicks-Point-Guard lieferte 28 Punkte und 14 Assists.

Dirk Nowitzki verlor mit Dallas bei den Knicks
© Getty
Dirk Nowitzki verlor mit Dallas bei den Knicks

 

Sonntag1. Viertel2. Viertel3. Viertel4. ViertelScore
New York Knicks (16-16)32162432104
Dallas Mavericks (20-12)2025302297

 

48.: Das war's! NY bringt das Spiel nach Hause. 104:97 Knicks.

48.: AUA! Terry mit dem vielversprechenden Dreier zum Ausgleich - daneben! Die Knicks starten den Break, Dallas pennt, Smith mit leichten zwei Punkten. 102:97 Knicks. Nur noch 28 Sekunden auf der Uhr.

47.: Wilder Angriff der Mavs - aber Dallas hat Glück: Shooting Interference bei Marions Layup! 100:97 Knicks.

47.: Die Referees schauten sich Amares Korb noch einmal an: Er zählt nicht! Die Shot Clock war schon ausgelaufen! Weiter 100:95 Mavs.

47.: Info: Sind noch 84 Sekunden zu spielen.

47.: Der hätte drin sein sollen! Dirk nicht mit der letzten Konsequenz beim Drive - vorbei! Und dann trifft ausgerechnet Flop Stoudemire mit dem Auslaufen der Shot Clock gegen Dirk. 102:95 Knicks.

46.: Chandler behält von der Linie die Nerven: 2/2. 100:95 Knicks.

46.: Wahnsinn! Lin-Dreier in Marions Gesicht! Aber im Gegenzug trifft Haywood den weichen Jumper. Sachen gibt's! 98:95 Knicks.

45.: Jet mit dem gaaaanz wichtigen Dreier. 95:93 Knicks.

44.: Amare trifft zwar ebenfalls 2/2 der Freiwürfe. Dennoch schmerzt seine Plus-Minus-Statistik: -20! 95:90 Knicks.

44.: Jetzt kümmert sich Jeffries um Dirk. Stoudemire ist offensichtlich überfordert - und foult Nowitzki. 2/2 von der Linie. 93:90 Knicks.

44.: Dirk übrigens bei 32 Punkten (11/17), Lin bei 25 Punkten (10/18) und 12 Assists.

44.: Was ein Game! Dallas kommt wieder zurück: Kidd-Dreier, Nowitzki-Layup. 92:88 Knicks.

42.: Nowitzki ist sauer - gerade auf Marion und seine nachlässige Defense. Vorne setzt er mit dem erfolgreichen Jumper ein Zeichen. 90:83 Knicks.

42.: Dallas gibt das Ding aus der Hand. So scheint es gerade. Lin nimmt sich an Novak ein Vorbild und nagelt ebenfalls den Dreier rein. 12:1-Run für NY: 90:81 Knicks.

41.: Welcome to the Novak-Show! Dreimal dürft Ihr raten: Dreier, Treffer! Jetzt 13 Punkte in 4:13 Minuten. 87:81 Knicks.

40.: Warum verteidigen die Mavs den Novak nicht enger? Dreier, Treffer, der MSG steht Kopf. Jetzt 10 Punkte in 3:27 Minuten. 84:80 Knicks.

40.: Zum Mäusemelken! Novak von Downtown. In 3:05 Minuten des letzten Viertels hat er Dallas schon 7 Punkte eingeschenkt. 81:80 Knicks.

38.: Dojo is comin'! Dreier, wieder Führungswechsel. 78:77 Mavs.

37.: Wieder Novak, diesmal off balance. 13:0-Run der Knicks. 77:75 Knicks.

37: NY on a roll! Novak von Downtown - Ausgleich! 11:0-Run der Knicks. 75:75.

36.: Völlig unnötig bauen die Mavs die Gastgeber wieder auf. Lin bestraft einen Odom-Turnover mit einem Steal und dem Slam Dunk. 8:0-Run der Knicks zum Abschluss des dritten Viertels. 75:72 Mavs.

35.: Ein Grund für die Knicks-Schwächephase war: Smith wurde plötzlich kalt. Aber: Jetzt trifft er endlich wieder einen Dreier - der erste seit dem ersten Viertel. 75:68 Mavs.

34.: Dieser Lin! Wieder der gleiche Move, wieder ein Treffer. Diesmal trifft er sogar den Bonus-Freiwurf. 73:65 Mavs.

33.: Als man Lin dabei war abzuschreiben, erinnert er jeden wieder daran, was für ein Herz er hat. Klasse Drive inklusive Abschluss. Aber: Dallas gelingt gerade alles: Carter for three. 73:62 Mavs.

31.: Dirk dominiert das Geschehen. Kidd von Downtown und Haywood in der Zone. Ein Grund für die NY-Probleme: Bei Lin häufgen sich die Turnover. Schon 3 in diesesm Viertel. Höchste Führung für Dallas: 68:58 Mavs.

29: Dirk fängt von Downtown Feuer. 4/4! Er ist jetzt schon bei 25 Punkten. 63:55 Mavs.

28.: Bei den Knicks geht grad nix. Bei den Mavs ist das Gegenteil der Fall: Marions Mix aus Floater und Wurf geht rein. 11:0-Run der Mavs! 60:53 Mavs.

28.: Vierpunkt-Spiel für Nowitzki! Er wird beim Dreier von Stoudemire gefoult - und dennoch macht es nur swish! Der Freiwurf ist genauso erfolgreich. 58:53 Mavs.

27.: Dallas wieder in Front: Carter mit dem Dreier, Kidd mit dem Mitteldistanz-Wurf. 54:53 Mavs.

25.: Perfekter Start für Dirk. Aus welchem Grund auch immer kümmert sich erneut Shumpert um Nowitzki - und der nutzt es mit einem Jumper aus. 48:47 Knicks.

25.: Weiter geht's!

Halbzeit: Bei NY am besten: Lin - 5/10 Würfe, 12 Punkte, 6 Assists, 2 Steals, 1 Block. Auch Fields ist gut drauf: 5/9 für 11 Punkte, dazu 4 Rebounds.

Halbzeit: Die wichtigsten Stats: Dirk mit 5/10 für 14 Punkte, dazu 2/2 Dreier. Marion liefert 10 Zähler (4/8).

24.: Diesmal misslingt Lin die letzte Aktion des Viertels. Mit 48:45 geht es in die Halbzeit.

23.: Lin mit seinem 6. Assist, Chandler sagt Danke und vollstreckt per Slam Dunk. 48:45 Knicks.

23.: Bei Dallas übernimmt Marion die offensive Verantwortung. Ein Layup wird von zwei Freiwürfen gefolgt. 46:45 Knicks.

21.: Wo hat er den denn versteckt? Haywood versucht sich trotz zweier Verteidiger am Sprungwurf - drin! Aber auch Lin kann das - Jumper in Kidds Gesichts. 46:40 Knicks.

20.: Gerade dümpelt die Partie etwas vor sich hin, beiden Teams fehlt die letzte Konsequenz.

Dirk Nowitzki: Seine Top-Ten-Highlights
Platz 10: Im Februar 2002 stellt Nowitzki gegen die Celtics mit 23 Rebounds eine persönliche Bestmarke auf. Außerdem gelangen ihm 33 Punkte
© Getty
1/10
Platz 10: Im Februar 2002 stellt Nowitzki gegen die Celtics mit 23 Rebounds eine persönliche Bestmarke auf. Außerdem gelangen ihm 33 Punkte
/de/sport/diashows/dirk-nowitzki-top-ten/dirk-nowitzki-top-ten.html
Platz 9: Auch Reggie Evans kann The German Wunderkind nicht stoppen. Im Januar 2004 versenkt Nowitzki (43 Punkte) gegen die Sonics acht Dreier
© Getty
2/10
Platz 9: Auch Reggie Evans kann The German Wunderkind nicht stoppen. Im Januar 2004 versenkt Nowitzki (43 Punkte) gegen die Sonics acht Dreier
/de/sport/diashows/dirk-nowitzki-top-ten/dirk-nowitzki-top-ten,seite=2.html
Platz 8: Dallas startet schwach in die Saison 2008/2009. Mit einer 39-Punkte-Vorstellung in New York führt Nowitzki Dallas zurück in die Erfolgsspur
© Getty
3/10
Platz 8: Dallas startet schwach in die Saison 2008/2009. Mit einer 39-Punkte-Vorstellung in New York führt Nowitzki Dallas zurück in die Erfolgsspur
/de/sport/diashows/dirk-nowitzki-top-ten/dirk-nowitzki-top-ten,seite=3.html
Platz 7: Gegen die Milwaukee Bucks gelingt dem Deutschen in seiner zehnten NBA-Saison sein erstes Triple-Double - 29 Punkte, 12 Assists, 10 Rebounds
© Getty
4/10
Platz 7: Gegen die Milwaukee Bucks gelingt dem Deutschen in seiner zehnten NBA-Saison sein erstes Triple-Double - 29 Punkte, 12 Assists, 10 Rebounds
/de/sport/diashows/dirk-nowitzki-top-ten/dirk-nowitzki-top-ten,seite=4.html
Platz 6: In einem Thriller gegen den Angstgegner aus Golden State erzielt Dallas' Topscorer 2006 51 Punkte. Doch die Mavericks verlieren 121:122
© Getty
5/10
Platz 6: In einem Thriller gegen den Angstgegner aus Golden State erzielt Dallas' Topscorer 2006 51 Punkte. Doch die Mavericks verlieren 121:122
/de/sport/diashows/dirk-nowitzki-top-ten/dirk-nowitzki-top-ten,seite=5.html
Platz 5: Im fünften Spiel der Western-Conference-Finals 2006 gegen Phoenix erzielt Nowitzki 50 Punkte. Dallas steht kurz vor dem Finaleinzug
© Getty
6/10
Platz 5: Im fünften Spiel der Western-Conference-Finals 2006 gegen Phoenix erzielt Nowitzki 50 Punkte. Dallas steht kurz vor dem Finaleinzug
/de/sport/diashows/dirk-nowitzki-top-ten/dirk-nowitzki-top-ten,seite=6.html
Platz 4: November 2009, Nowitzki erzielt 29 der 40 Punkte gegen Utah im letzten Viertel und leitet eine spektakuläre Wende ein. Übrigens ein Mavs-Rekord
© Getty
7/10
Platz 4: November 2009, Nowitzki erzielt 29 der 40 Punkte gegen Utah im letzten Viertel und leitet eine spektakuläre Wende ein. Übrigens ein Mavs-Rekord
/de/sport/diashows/dirk-nowitzki-top-ten/dirk-nowitzki-top-ten,seite=7.html
Platz 3: Im 7. Spiel der Conference-Semifinals 2006 gegen die Spurs versenkt Dirk (37 Pkt., 15 Reb.) kurz vor Schluss einen extrem wichtigen Korbleger
© Getty
8/10
Platz 3: Im 7. Spiel der Conference-Semifinals 2006 gegen die Spurs versenkt Dirk (37 Pkt., 15 Reb.) kurz vor Schluss einen extrem wichtigen Korbleger
/de/sport/diashows/dirk-nowitzki-top-ten/dirk-nowitzki-top-ten,seite=8.html
Platz 2: Am 2. Dezember 2004 erzielt Nowitzki 53, Tracy McGrady 48 Punkte. Das Duell ist einer der spektakulärsten Showdowns der letzten Jahre
© Getty
9/10
Platz 2: Am 2. Dezember 2004 erzielt Nowitzki 53, Tracy McGrady 48 Punkte. Das Duell ist einer der spektakulärsten Showdowns der letzten Jahre
/de/sport/diashows/dirk-nowitzki-top-ten/dirk-nowitzki-top-ten,seite=9.html
Platz 1: 17. Mai 2011, Spiel 1 der Conference Finals gegen Oklahoma City. Dirk (48 Pkt.) trifft alle 24 Freiwürfe - NBA-Playoff-Rekord.
© Getty
10/10
Platz 1: 17. Mai 2011, Spiel 1 der Conference Finals gegen Oklahoma City. Dirk (48 Pkt.) trifft alle 24 Freiwürfe - NBA-Playoff-Rekord.
/de/sport/diashows/dirk-nowitzki-top-ten/dirk-nowitzki-top-ten,seite=10.html
 

18.: Dirk gelingt gerade alles. Wieder ein Jumper, wieder ein Treffer. 38:36 Knicks.

16.: Man weiß gar nicht genau, wie, aber Dallas wieder dran. Terry per Dreier, Dirk per Drive. 34:34.

15.: Und wieder DÖRK! Diesmal for threeeee! Und dann legt Odom nach. NY ohne Offensivrhythmus gerade. 32:27 Knicks.

13.: Geht doch! Nowitzki für den langen Zweier - swish! Der erste erfolgreiche Feldwurf nach sechseinhalb Minuten! 32:22 Knicks.

13.: Weiter geht's im zweiten Viertel!

12.: Dieser Lin, incredible! Kurz vor dem Viertelende zieht er zum Korb und trifft über Dirk den Floater. 32:20 Knicks nach dem ersten Viertel.

12.: Dallas versucht mit Defense zurück ins Spiel zu finden. Ganz wichtig: Doppelverteidigung gegen Lin. Nur: Offensiv läuft es plötzlich überhaupt nicht mehr. 30:20 Knicks.

10.: Was geht denn hier ab? Aus Linsanity wird Smithsanity! Dritter Dreier im Viertel. Es wird unheimlich. Und dann legt auch Lin von Downtown nach. 17:0-Run von NY. 30:18 Knicks.

9.: NY on fire - dank Smith, der seinen zweiten Dreier reinschweißt. 11:0-Run von New York! 24:18 Knicks.

8.: Das nennt man mal einen Einstand: Smith for threeeeee! 19:18 Knicks.

8.: J.R. Smith feiert sein Debüt bei den Knicks. Terry trifft von Downtown für Dallas, aber dann kommt Lin. Driving Layup, 1/2 Freiwürfe nach einem Terry-Flagrant-Foul. 18:16 Mavs.

6.: Marion trägt gerade die Mavs-Offense. Schöne Layup-Bewegung, jetzt schon bei 3/3. 15:13 Mavs.

6.: Jetzt nimmt das Spiel Tempo auf. Lin schon mit 3 Assists, der letzte für Amare. 13:13.

5.: Dirk mit zwei guten Aktionen: Erst ein weicher Jumper, dann provoziert er ein Jeffries-Turnover. Marion erhöht. 13:9 Mavs.

4.: Die ersten beiden Nowitzki-Punkte von der Linie. Aber erneut Fields im Gegenzug erfolgreich, diesmal von Downtown. 3/3 für 7 Punkte. 9:6 Mavs.

Die heißesten Fans der NBA
Glühender Lakers-Fan: Ex-Disney-Darstellerin Vanessa Hudgens
© Getty
1/16
Glühender Lakers-Fan: Ex-Disney-Darstellerin Vanessa Hudgens
/de/sport/diashows/die-heissesten-nba-fans/die-heissesten-nba-fans-charlize-theron-marisa-miller-lindsay-lohan-george-clooney-anna-kournikova.html
Schauspielkollegin Blake Lively ist ebenfalls ein gern gesehener Gast im Staples Center
© Getty
2/16
Schauspielkollegin Blake Lively ist ebenfalls ein gern gesehener Gast im Staples Center
/de/sport/diashows/die-heissesten-nba-fans/die-heissesten-nba-fans-charlize-theron-marisa-miller-lindsay-lohan-george-clooney-anna-kournikova,seite=2.html
Viele NBA-Teams ziehen Stars und Sternchen in ihren Bann. Eine von ihnen ist Charlize Theron, hier mit Kobe Bryant
© Getty
3/16
Viele NBA-Teams ziehen Stars und Sternchen in ihren Bann. Eine von ihnen ist Charlize Theron, hier mit Kobe Bryant
/de/sport/diashows/die-heissesten-nba-fans/die-heissesten-nba-fans-charlize-theron-marisa-miller-lindsay-lohan-george-clooney-anna-kournikova,seite=3.html
Auch auf dem Roten Teppich ist der Hollywood-Star ein absoluter Blickfang
© Getty
4/16
Auch auf dem Roten Teppich ist der Hollywood-Star ein absoluter Blickfang
/de/sport/diashows/die-heissesten-nba-fans/die-heissesten-nba-fans-charlize-theron-marisa-miller-lindsay-lohan-george-clooney-anna-kournikova,seite=4.html
Natürlich dürfen die Frauen nicht zu kurz kommen. Hollywood-Beau Leonardo DiCaprio mit Ex-Freundin Bar Rafaeli bei einem Spiel der Lakers
© Getty
5/16
Natürlich dürfen die Frauen nicht zu kurz kommen. Hollywood-Beau Leonardo DiCaprio mit Ex-Freundin Bar Rafaeli bei einem Spiel der Lakers
/de/sport/diashows/die-heissesten-nba-fans/die-heissesten-nba-fans-charlize-theron-marisa-miller-lindsay-lohan-george-clooney-anna-kournikova,seite=5.html
Schauspielerin Eliza Dushku ist in Boston geboren - folglich sind die Celtics ihr Team
© Getty
6/16
Schauspielerin Eliza Dushku ist in Boston geboren - folglich sind die Celtics ihr Team
/de/sport/diashows/die-heissesten-nba-fans/die-heissesten-nba-fans-charlize-theron-marisa-miller-lindsay-lohan-george-clooney-anna-kournikova,seite=6.html
Seit sie mit Patriots-Quarterback Tom Brady zusammen ist, zählt auch Supermodel Gisele Bündchen zu den Celtics-Fans
© Getty
7/16
Seit sie mit Patriots-Quarterback Tom Brady zusammen ist, zählt auch Supermodel Gisele Bündchen zu den Celtics-Fans
/de/sport/diashows/die-heissesten-nba-fans/die-heissesten-nba-fans-charlize-theron-marisa-miller-lindsay-lohan-george-clooney-anna-kournikova,seite=7.html
Ex-Tennis Star Anna Kournikova und Musiker-Freund Enrique Iglesias sitzen oft am Spielfeldrand in Miami
© Getty
8/16
Ex-Tennis Star Anna Kournikova und Musiker-Freund Enrique Iglesias sitzen oft am Spielfeldrand in Miami
/de/sport/diashows/die-heissesten-nba-fans/die-heissesten-nba-fans-charlize-theron-marisa-miller-lindsay-lohan-george-clooney-anna-kournikova,seite=8.html
Als Freundin von Dwyane Wade natürlich bei den Heat zu Gast: Schauspielerin Gabrielle Union
© Getty
9/16
Als Freundin von Dwyane Wade natürlich bei den Heat zu Gast: Schauspielerin Gabrielle Union
/de/sport/diashows/die-heissesten-nba-fans/die-heissesten-nba-fans-charlize-theron-marisa-miller-lindsay-lohan-george-clooney-anna-kournikova,seite=9.html
Drei Playmates auf einen Schlag: Heather Rae Young, Danielle Fornarelli und Jaime Edmondson (v.l.n.r.) jubeln regelmäßig für die Heat
© Getty
10/16
Drei Playmates auf einen Schlag: Heather Rae Young, Danielle Fornarelli und Jaime Edmondson (v.l.n.r.) jubeln regelmäßig für die Heat
/de/sport/diashows/die-heissesten-nba-fans/die-heissesten-nba-fans-charlize-theron-marisa-miller-lindsay-lohan-george-clooney-anna-kournikova,seite=10.html
Sie mag nicht nur die Sitzplätze im Gerichtssaal. Lindsay Lohan und Schwester Ali (r.) sind bekennende Fans der New York Knicks
© Getty
11/16
Sie mag nicht nur die Sitzplätze im Gerichtssaal. Lindsay Lohan und Schwester Ali (r.) sind bekennende Fans der New York Knicks
/de/sport/diashows/die-heissesten-nba-fans/die-heissesten-nba-fans-charlize-theron-marisa-miller-lindsay-lohan-george-clooney-anna-kournikova,seite=11.html
Buffy die Vampirjägerin alias Sarah Michelle Gellar ist in New York City geboren - ebenfalls großer Knicks-Fan
© Getty
12/16
Buffy die Vampirjägerin alias Sarah Michelle Gellar ist in New York City geboren - ebenfalls großer Knicks-Fan
/de/sport/diashows/die-heissesten-nba-fans/die-heissesten-nba-fans-charlize-theron-marisa-miller-lindsay-lohan-george-clooney-anna-kournikova,seite=12.html
Supermodel Marisa Miller ist große Bulls-Anhängerin. Hier im Gespräch mit dem MVP von 2011 - Derrick Rose
© Getty
13/16
Supermodel Marisa Miller ist große Bulls-Anhängerin. Hier im Gespräch mit dem MVP von 2011 - Derrick Rose
/de/sport/diashows/die-heissesten-nba-fans/die-heissesten-nba-fans-charlize-theron-marisa-miller-lindsay-lohan-george-clooney-anna-kournikova,seite=13.html
Dirk Nowitzki und seine Dallas Mavericks bekommen regelmäßig prominente Unterstützung - zum Beispiel von Jessica Simpson
© Getty
14/16
Dirk Nowitzki und seine Dallas Mavericks bekommen regelmäßig prominente Unterstützung - zum Beispiel von Jessica Simpson
/de/sport/diashows/die-heissesten-nba-fans/die-heissesten-nba-fans-charlize-theron-marisa-miller-lindsay-lohan-george-clooney-anna-kournikova,seite=14.html
Playmate of the Year 2010 Hope Dworaczyk hat eine spezielle Bindung zu den Mavericks. Sie ist die Ex-Freundin von Jason Kidd
© Getty
15/16
Playmate of the Year 2010 Hope Dworaczyk hat eine spezielle Bindung zu den Mavericks. Sie ist die Ex-Freundin von Jason Kidd
/de/sport/diashows/die-heissesten-nba-fans/die-heissesten-nba-fans-charlize-theron-marisa-miller-lindsay-lohan-george-clooney-anna-kournikova,seite=15.html
Zum Abschluss noch mal ein Hingucker für alle Frauen. George Clooney feuert regelmäßig die Dallas Mavericks an
© Getty
16/16
Zum Abschluss noch mal ein Hingucker für alle Frauen. George Clooney feuert regelmäßig die Dallas Mavericks an
/de/sport/diashows/die-heissesten-nba-fans/die-heissesten-nba-fans-charlize-theron-marisa-miller-lindsay-lohan-george-clooney-anna-kournikova,seite=16.html
 

3.: WOW! Fields zieht an der Baseline zum Korb, fliegt an Dirk vorbei und stopft das Ding mit Autorität. 6:4 Knicks.

2.: Nervöser Beginn: Aber Haywood gleich aus, verwirft aber den Bonus-Freiwurf. 4:4.

1.: Die Starting Fives: Dallas mit Kidd, Carter, Marion, Dirk, Haywood. New York mit Lin, Shumpert, Fields, Amare, Chandler.

1.: Los geht's!

19.02 Uhr: Update: J.R. Smith kann spielen, dafür muss Bill Walker passen. Ebenso - wie erwartet Melo.

18.55 Uhr: Bei allem Hypes um Lin und davor dem Krisengerede im Big Apple ging einer unter: Tyson Chandler. Vor der Saison von Dallas nach New York gewechselt, erfüllt er die hohen Erwartungen. Mit 11,7 Punkten und 9,6 Rebounds ist er statistisch sogar ein bisschen besser als in der Championship-Season.

18.53 Uhr: Bei den Knicks hingegen endete die Erfolgsserie von 7 Siegen. Ausgerechnet gegen Kellerkind New Orleans. Aber: Mal wieder spielte NBA-Sensation Jeremy Lin wie ein echter All-Star. Die 9 Turnover verschweigen wir mal.

18.50 Uhr: Die Mavs sind red hot! 6 Siege in Serie - vor allem dank eines Nowitzki in MVP-Form. In 8 der letzten 9 Spiele erzielte er mindestens 20 Punkte. Nur gegen Denver, als er zumeist geschont wurde, hielt er sich mit 12 Zählern zurück.

18.45 Uhr: Bei den Knicks fehlt wohl weiterhin Carmelo Anthony. Hoffnungen setzt Knicks-Coach Mike D'Antoni auf Baron Davis und dem neu verpflichteten J.R. Smith.

18.45 Uhr: Gleich etwas zum Personal: Gute Nachrichten für Dallas, das wieder auf Jason Terry setzen kann. Von daher fehlen nur Delonte West (Fingerbruch) und Rodrigue Beaubois (persönliche Gründe).

18.45 Uhr: Herzlich willkommen! In einer Viertelstunde geht es in New York los: Die Knicks empfangen die Mavs - und das für deutsche NBA-Fans zur besten Sendezeit. Viel Spaß!

Die NBA-Saison auf einen Blick

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Reift Harrison Barnes in Dallas zum All-Star?

Ja
Nein
Frühestens 2017

Die New York Knicks empfangen die Dallas Mavericks im Madison Square Garden. Kann Dirk Nowitzki die Linsanity um Phänomen Jeremy Lin stoppen?

www.performgroup.com
SPOX.com is owned and powered by digital sports media company PERFORM and provides sports fans in Germany
with outstanding coverage of a variety of sports from all the most influential leagues.