Suche...

NBA: Die größten Glückskinder der Draft Lottery: Eine Kugel reicht

 
Die Cleveland Cavaliers werden in diesem Jahr wohl wieder einen hohen Pick abstauben, im Moment haben sie die drittschlechteste Bilanz der Liga. Reicht das wieder für den Top-Pick? In den letzten 15 Jahren zogen die Cavs gleich viermal an 1.
© getty
Die Cleveland Cavaliers werden in diesem Jahr wohl wieder einen hohen Pick abstauben, im Moment haben sie die drittschlechteste Bilanz der Liga. Reicht das wieder für den Top-Pick? In den letzten 15 Jahren zogen die Cavs gleich viermal an 1.
Dabei hatten die Cavs nie die schlechteste Bilanz der Liga. SPOX zeigt, welche Teams das meiste Glück in der Lottery hatten und trotz niedriger Wahrscheinlichkeit den ersten Pick bekam.
© getty
Dabei hatten die Cavs nie die schlechteste Bilanz der Liga. SPOX zeigt, welche Teams das meiste Glück in der Lottery hatten und trotz niedriger Wahrscheinlichkeit den ersten Pick bekam.
New York Knicks im Jahr 1985, Bilanz: 24-58 (Drittschlechteste Bilanz) - Chance auf Top-Pick: 14,29 Prozent - Gezogen: Patrick Ewing.
© getty
New York Knicks im Jahr 1985, Bilanz: 24-58 (Drittschlechteste Bilanz) - Chance auf Top-Pick: 14,29 Prozent - Gezogen: Patrick Ewing.
New Orleans Hornets im Jahr 2012, Bilanz 21-45 (geteilte drittschlechteste Bilanz) - Chance auf Top-Pick: 13,7 Prozent (137 von 1000 Kugeln) - Gezogen: Anthony Davis.
© getty
New Orleans Hornets im Jahr 2012, Bilanz 21-45 (geteilte drittschlechteste Bilanz) - Chance auf Top-Pick: 13,7 Prozent (137 von 1000 Kugeln) - Gezogen: Anthony Davis.
Sacramento Kings im Jahr 1989, Bilanz 27-55 (sechstschlechteste Bilanz) - Chance auf Top-Pick: 11,11 Prozent - Gezogen: Pervis Ellison.
© getty
Sacramento Kings im Jahr 1989, Bilanz 27-55 (sechstschlechteste Bilanz) - Chance auf Top-Pick: 11,11 Prozent - Gezogen: Pervis Ellison.
Charlotte Hornets im Jahr 1991, Bilanz: 26-56 (fünftschlechteste Bilanz) - Chance auf Top-Pick: 10.61 Prozent (7 von 66 Kugeln) - Gezogen: Larry Johnson.
© getty
Charlotte Hornets im Jahr 1991, Bilanz: 26-56 (fünftschlechteste Bilanz) - Chance auf Top-Pick: 10.61 Prozent (7 von 66 Kugeln) - Gezogen: Larry Johnson.
Washington Wizards im Jahr 2010, Bilanz: 26-56 (fünfschlechteste Bilanz) - Chance auf Top-Pick: 10,3 Prozent (103 von 1000 Kugeln) - Gezogen: John Wall.
© getty
Washington Wizards im Jahr 2010, Bilanz: 26-56 (fünfschlechteste Bilanz) - Chance auf Top-Pick: 10,3 Prozent (103 von 1000 Kugeln) - Gezogen: John Wall.
Golden State Warriors im Jahr 1995, Bilanz: 26-56 (fünftschlechteste Bilanz) - Chance auf Top-Pick: 9,4 Prozent (94 von 1000 Kugeln) - Gezogen: Joe Smith.
© getty
Golden State Warriors im Jahr 1995, Bilanz: 26-56 (fünftschlechteste Bilanz) - Chance auf Top-Pick: 9,4 Prozent (94 von 1000 Kugeln) - Gezogen: Joe Smith.
Houston Rockets im Jahr 2002, Bilanz: 28-54 (fünftschlechteste Bilanz) - Chance auf Top-Pick: 8,9 Prozent (89 von 1000 Kugeln) - Gezogen: Yao Ming.
© getty
Houston Rockets im Jahr 2002, Bilanz: 28-54 (fünftschlechteste Bilanz) - Chance auf Top-Pick: 8,9 Prozent (89 von 1000 Kugeln) - Gezogen: Yao Ming.
Toronto Raptors im Jahr 2006, Bilanz: 27-55 (fünftschlechteste Bilanz) - Chance auf Top-Pick: 8,8 Prozent (88 von 1000 Kugeln) - Gezogen: Andrea Bargnani.
© getty
Toronto Raptors im Jahr 2006, Bilanz: 27-55 (fünftschlechteste Bilanz) - Chance auf Top-Pick: 8,8 Prozent (88 von 1000 Kugeln) - Gezogen: Andrea Bargnani.
Milwaukee Bucks im Jahr 2005, Bilanz: 30-52 (sechstschlechteste Bilanz) - Chance auf Top-Pick: 6,3 Prozent (63 von 1000 Kugeln) - Gezogen: Andrew Bogut.
© getty
Milwaukee Bucks im Jahr 2005, Bilanz: 30-52 (sechstschlechteste Bilanz) - Chance auf Top-Pick: 6,3 Prozent (63 von 1000 Kugeln) - Gezogen: Andrew Bogut.
Portland Trail Blazers im Jahr 2007, Bilanz: 32-50 (sechstschlechteste Bilanz) - Chance auf Top-Pick: 5,3 Prozent (53 von 1000 Kugeln) - Gezogen: Greg Oden.
© getty
Portland Trail Blazers im Jahr 2007, Bilanz: 32-50 (sechstschlechteste Bilanz) - Chance auf Top-Pick: 5,3 Prozent (53 von 1000 Kugeln) - Gezogen: Greg Oden.
New Jersey Nets im Jahr 2000, Bilanz: 31-51 (siebtschlechteste Bilanz) - Chance auf Top-Pick: 4,4 Prozent (44 von 1000 Kugeln) - Gezogen: Kenyon Martin.
© getty
New Jersey Nets im Jahr 2000, Bilanz: 31-51 (siebtschlechteste Bilanz) - Chance auf Top-Pick: 4,4 Prozent (44 von 1000 Kugeln) - Gezogen: Kenyon Martin.
Cleveland Cavaliers (via L.A. Clippers) im Jahr 2011, Bilanz: 32-50 (achtschlechteste Bilanz) - Chance auf Top-Pick: 2,8 Prozent (28 von 1000 Kugeln) - Gezogen: Kyrie Irving.
© getty
Cleveland Cavaliers (via L.A. Clippers) im Jahr 2011, Bilanz: 32-50 (achtschlechteste Bilanz) - Chance auf Top-Pick: 2,8 Prozent (28 von 1000 Kugeln) - Gezogen: Kyrie Irving.
Cleveland Cavaliers im Jahr 2014, Bilanz: 33-49 (neuntschlechteste Bilanz) - Chance auf Top-Pick: 1,7 Prozent (17 von 1000 Kugeln) - Gezogen: Andrew Wiggins (später nach Minnesota getradet).
© getty
Cleveland Cavaliers im Jahr 2014, Bilanz: 33-49 (neuntschlechteste Bilanz) - Chance auf Top-Pick: 1,7 Prozent (17 von 1000 Kugeln) - Gezogen: Andrew Wiggins (später nach Minnesota getradet).
Chicago Bulls im Jahr 2008, Bilanz: 33-49 (neuntschlechteste Bilanz) - Chance auf Top-Pick: 1,7 Prozent (17 von 1000 Kugeln) - Gezogen: Derrick Rose.
© getty
Chicago Bulls im Jahr 2008, Bilanz: 33-49 (neuntschlechteste Bilanz) - Chance auf Top-Pick: 1,7 Prozent (17 von 1000 Kugeln) - Gezogen: Derrick Rose.
Orlando Magic im Jahr 1993 (nach Golden State getradet am Draft-Abend), Bilanz: 41-41 (elftschlechteste Bilanz) - Chance auf Top-Pick: 1,52 Prozent (1 von 66 Kugeln) - Gezogen: Chris Webber.
© getty
Orlando Magic im Jahr 1993 (nach Golden State getradet am Draft-Abend), Bilanz: 41-41 (elftschlechteste Bilanz) - Chance auf Top-Pick: 1,52 Prozent (1 von 66 Kugeln) - Gezogen: Chris Webber.
Zu dieser Saison haben sich nun aber die Wahrscheinlichkeiten ein wenig geändert. Drei Teams haben mit maximal 14 Prozent die größten Chancen auf den Hauptgewinn aka Zion Williamson.
© getty/tankathon.com
Zu dieser Saison haben sich nun aber die Wahrscheinlichkeiten ein wenig geändert. Drei Teams haben mit maximal 14 Prozent die größten Chancen auf den Hauptgewinn aka Zion Williamson.
1 / 1
Werbung
Werbung