Suche...

NBA: Die längsten Heimserien der Playoffs-Geschichte

 
Die Golden State Warriors haben sich durch den Sieg in Spiel 3 in die Geschichtsbücher eingetragen. Noch nie gewann ein Team in den Playoffs daheim so viele Spiele in Serie. SPOX zeigt die besten Heimserien der Playoff-Geschichte.
© getty
Die Golden State Warriors haben sich durch den Sieg in Spiel 3 in die Geschichtsbücher eingetragen. Noch nie gewann ein Team in den Playoffs daheim so viele Spiele in Serie. SPOX zeigt die besten Heimserien der Playoff-Geschichte.
Platz 15: Miami Heat - 11 Siege (09.06.2013-30.05.2014) - Ende der Serie: Niederlage in Spiel 3 der Finals gegen die San Antonio Spurs (92:111).
© getty
Platz 15: Miami Heat - 11 Siege (09.06.2013-30.05.2014) - Ende der Serie: Niederlage in Spiel 3 der Finals gegen die San Antonio Spurs (92:111).
Platz 15: Utah Jazz - 11 Siege (30.05.1996-08.06.1997) - Ende der Serie: Niederlage in Spiel 5 der Finals gegen die Chicago Bulls (88:90).
© getty
Platz 15: Utah Jazz - 11 Siege (30.05.1996-08.06.1997) - Ende der Serie: Niederlage in Spiel 5 der Finals gegen die Chicago Bulls (88:90).
Platz 15: Detroit Pistons - 11 Siege (24.04.1987-10.05.1988) - Ende der Serie: Niederlage in Spiel 2 der Conference Semifinals gegen die Chicago Bulls (95:105).
© getty
Platz 15: Detroit Pistons - 11 Siege (24.04.1987-10.05.1988) - Ende der Serie: Niederlage in Spiel 2 der Conference Semifinals gegen die Chicago Bulls (95:105).
Platz 15: Los Angeles Lakers - 11 Spiele (27.04.1982-08.05.1983) - Ende der Serie: Niederlage in Spiel 2 der Conference Finals gegen die San Antonio Spurs (113:122).
© getty
Platz 15: Los Angeles Lakers - 11 Spiele (27.04.1982-08.05.1983) - Ende der Serie: Niederlage in Spiel 2 der Conference Finals gegen die San Antonio Spurs (113:122).
Platz 15: Syracuse Nationals - 11 Siege (22.03.1955-23.03.1957) - Ende der Serie: Niederlage in Spiel 2 der Division Finals gegen die Boston Celtics (105:120).
© getty
Platz 15: Syracuse Nationals - 11 Siege (22.03.1955-23.03.1957) - Ende der Serie: Niederlage in Spiel 2 der Division Finals gegen die Boston Celtics (105:120).
Platz 11: Los Angeles Lakers - 12 Siege (27.05.2009-03.06.2010) - Ende der Serie: Niederlage in Spiel 2 der Finals gegen die Boston Celtics (94:103).
© getty
Platz 11: Los Angeles Lakers - 12 Siege (27.05.2009-03.06.2010) - Ende der Serie: Niederlage in Spiel 2 der Finals gegen die Boston Celtics (94:103).
Platz 11: Indiana Pacers - 12 Siege (23.04.1998-19.05.1999) - Ende der Serie: Niederlage in Spiel 1 der Conference Finals gegen die New York Knicks (90:93).
© getty
Platz 11: Indiana Pacers - 12 Siege (23.04.1998-19.05.1999) - Ende der Serie: Niederlage in Spiel 1 der Conference Finals gegen die New York Knicks (90:93).
Platz 11: Boston Celtics - 12 Siege (31.05.1984-27.05.1985) - Ende der Serie: Niederlage in Spiel 2 der Finals gegen die Los Angeles Lakers (102:109).
© getty
Platz 11: Boston Celtics - 12 Siege (31.05.1984-27.05.1985) - Ende der Serie: Niederlage in Spiel 2 der Finals gegen die Los Angeles Lakers (102:109).
Platz 11: Boston Celtics - 12 Siege (03.05.1975-12.04.1977) - Ende der Serie: Niederlage in Spiel 3 der Conference Semifinals gegen die Philadelphia 76ers (100:109).
© getty
Platz 11: Boston Celtics - 12 Siege (03.05.1975-12.04.1977) - Ende der Serie: Niederlage in Spiel 3 der Conference Semifinals gegen die Philadelphia 76ers (100:109).
Platz 6: San Antonio Spurs - 13 Siege (18.05.2007-25.05.2008) - Ende der Serie: Niederlage in Spiel 4 der Conference Finals gegen die Los Angeles Lakers (91:93).
© getty
Platz 6: San Antonio Spurs - 13 Siege (18.05.2007-25.05.2008) - Ende der Serie: Niederlage in Spiel 4 der Conference Finals gegen die Los Angeles Lakers (91:93).
Platz 6: Chicago Bulls - 13 Siege (26.04.1996-06.05.1997) - Ende der Serie: Niederlage in Spiel 2 der Conference Semifinals gegen die Atlanta Hawks (95:103).
© getty
Platz 6: Chicago Bulls - 13 Siege (26.04.1996-06.05.1997) - Ende der Serie: Niederlage in Spiel 2 der Conference Semifinals gegen die Atlanta Hawks (95:103).
Platz 6: Los Angeles Lakers - 13 Siege (23.04.1987-08.05.1988) - Ende der Serie: Niederlage in Spiel 2 der Conference Semifinals gegen die Utah Jazz (97:101).
© getty
Platz 6: Los Angeles Lakers - 13 Siege (23.04.1987-08.05.1988) - Ende der Serie: Niederlage in Spiel 2 der Conference Semifinals gegen die Utah Jazz (97:101).
Platz 6: Boston Celtics - 13 Siege (31.03.1964-25.04.1965) - Ende der Serie: Niederlage in Spiel 1 der ersten Playoff-Runde gegen die Cincinnati Royals (103:107).
© getty
Platz 6: Boston Celtics - 13 Siege (31.03.1964-25.04.1965) - Ende der Serie: Niederlage in Spiel 1 der ersten Playoff-Runde gegen die Cincinnati Royals (103:107).
Platz 6: Boston Celtics - 13 Siege (05.04.1960-07.04.1962) - Ende der Serie: Niederlage in Spiel 2 der Finals gegen die Los Angeles Lakers (103:105).
© getty
Platz 6: Boston Celtics - 13 Siege (05.04.1960-07.04.1962) - Ende der Serie: Niederlage in Spiel 2 der Finals gegen die Los Angeles Lakers (103:105).
Platz 3: Detroit Pistons - 14 Siege (23.05.1989-05.06.1990) - Ende der Serie: Niederlage in Spiel 2 der Finals gegen die Portland Trail Blazers (105:106).
© getty
Platz 3: Detroit Pistons - 14 Siege (23.05.1989-05.06.1990) - Ende der Serie: Niederlage in Spiel 2 der Finals gegen die Portland Trail Blazers (105:106).
Platz 3: Boston Celtics - 14 Siege (17.04.1986-06.05.1987) - Ende der Serie: Niederlage in Spiel 3 der Conference Semifinals gegen die Milwaukee Bucks (121:126 OT).
© getty
Platz 3: Boston Celtics - 14 Siege (17.04.1986-06.05.1987) - Ende der Serie: Niederlage in Spiel 3 der Conference Semifinals gegen die Milwaukee Bucks (121:126 OT).
Platz 3: Minneapolis Lakers - 14 Siege (23.03.1949-29.03.1951) - Ende der Serie: Niederlage in Spiel 3 der Western Division Finals gegen die Rochester Royals (66:70).
© getty
Platz 3: Minneapolis Lakers - 14 Siege (23.03.1949-29.03.1951) - Ende der Serie: Niederlage in Spiel 3 der Western Division Finals gegen die Rochester Royals (66:70).
Platz 2: Chicago Bulls - 15 Siege (27.04.1990-21.05.1991) - Ende der Serie: Niederlage in Spiel 1 der Finals gegen die Los Angeles Lakers (91:93).
© getty
Platz 2: Chicago Bulls - 15 Siege (27.04.1990-21.05.1991) - Ende der Serie: Niederlage in Spiel 1 der Finals gegen die Los Angeles Lakers (91:93).
Platz 1: Golden State Warriors - 16 Siege (16.04.2017-21.05.2018) - Letzte Pleite: Spiel 7 der Finals gegen die Cleveland Cavaliers.
© getty
Platz 1: Golden State Warriors - 16 Siege (16.04.2017-21.05.2018) - Letzte Pleite: Spiel 7 der Finals gegen die Cleveland Cavaliers.
1 / 1
Werbung
Werbung