Suche...

Medien: Washington Wizards denken an Verpflichtung von Ty Lawson

Von SPOX
Dienstag, 13.02.2018 | 07:52 Uhr
Ty Lawson spielte in der NBA zuletzt für die Sacramento Kings

Die Washington Wizards sollen laut Medienberichten über eine Verpflichtung von Ty Lawson nachdenken. Der Point Guard, der im Moment in China für die Shangdong Lions aktiv ist, könnte die Lücke des Backup-Spielmachers schließen.

Das berichtete Adrian Wojnarowski von ESPN. Da die Saison für Lawson in China mit Shangdong beendet ist, könnte Lawson direkt in die NBA wechseln. Der Guard, der vergangenes Jahr noch für die Sacramento Kings aktiv war, legte in seinem letzten Spiel in der CBA 55 Punkte auf.

Die Wizards sind derweil weiter auf der Suche nach einem Guard, da John Wall nach seiner Knie-OP noch länger ausfallen wird. Auch Derrick Rose wurde zuletzt als möglicher Kandidat gehandelt. Die Option, Lawson zu holen, wird aber scheinbar gerade ernsthaft geprüft. Andere Kandidaten sind gemäß ESPN Briante Weber und Ramon Sessions.

Lawson spielte in seiner Karriere zudem für die Nuggets, Rockets, Pacers und Kings. In seinem Jahr in Sacramento legte der kleine Guard 9,9 Punkte und 4,8 Assists im Schnitt auf.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung