Suche...
NBA

Magic: Ingram soll Topscorer werden!

Von SPOX
Sonntag, 23.07.2017 | 10:18 Uhr
Magic Johnson und Brandon Ingram

Die L.A. Lakers gehen mit einem jungen und talentierten Team in die neue Saison. Dazu gehört auch Brandon Ingram, für den Präsident Magic Johnson besondere Ziele nennt.

"Ich erwarte von ihm, dass er uns in Sachen Scoring anführt", wird Magic von Larry Brown Sports zitiert. "Ich erwarte, dass er aufs Feld geht und seinen Mann steht. Es ist sein Team!"

Ingram wurde 2016 an zweiter Stelle von den Lakers gedraftet. Besonders am Anfang der Saison hatte er noch Probleme. Er konnte sich aber stabilisieren und kam am Ende der Saison auf immerhin 9,4 Punkte und 4 Rebounds im Schnitt.

Geht es nach Magic, muss sich seine Punktausbeute verdoppeln: "Es wäre eine Enttäuschung, wenn er nicht mehr als 20 Punkte pro Spiel erzielen wird."

Einfach dürfte es für Ingram nicht werden, dieses Ziel zu erfüllen, da L.A. Brook Lopez als Center verpflichtet hat, der sicherlich auch Ansprüche haben wird. Er hatte in der vergangenen Saison bei den Nets 20,5 Punkte aufgelegt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung