Suche...

MLB: Von Bryce Harper bis Andrew Miller - die wichtigsten Spieler der zweiten Saisonhälfte

 
Donnerstag, 26.07.2018 | 10:01 Uhr
Die zweite Saisonhälfte der MLB ist eröffnet. SPOX zeigt die Spieler, die nun besonders wichtig werden für ihre Teams.
© getty
Die zweite Saisonhälfte der MLB ist eröffnet. SPOX zeigt die Spieler, die nun besonders wichtig werden für ihre Teams.
AUSTIN HAYES (Outfielder) - Baltimore Orioles: Die O's befinden sich nach den jüngsten Trades (Britton, Machado) im vollen Rebuild. Eines der größten Puzzleteile dafür ist Hayes, der bislang gewaltig schwächelt. Er muss nun schnell in die Spur finden.
© getty
AUSTIN HAYES (Outfielder) - Baltimore Orioles: Die O's befinden sich nach den jüngsten Trades (Britton, Machado) im vollen Rebuild. Eines der größten Puzzleteile dafür ist Hayes, der bislang gewaltig schwächelt. Er muss nun schnell in die Spur finden.
DREW POMERANZ (Starting Pitcher) - Boston Red Sox: Rodriguez ist verletzt, Price nicht mehr auf allerhöchstem Niveau unterwegs. Also brauchen die Red Sox einen gesunden und effektiven Pomeranz in der Rotation.
© getty
DREW POMERANZ (Starting Pitcher) - Boston Red Sox: Rodriguez ist verletzt, Price nicht mehr auf allerhöchstem Niveau unterwegs. Also brauchen die Red Sox einen gesunden und effektiven Pomeranz in der Rotation.
LUCAS GIOLITO (Starting Pitcher) - Chicago White Sox: Für die White Sox geht es nur noch darum, positive Dinge für die Zukunft zu finden. Giolito könnte dazu zählen, wenn er die Strikezone wiederfindet und öfter Leute an seinen Pitches vorbei schlagen.
© getty
LUCAS GIOLITO (Starting Pitcher) - Chicago White Sox: Für die White Sox geht es nur noch darum, positive Dinge für die Zukunft zu finden. Giolito könnte dazu zählen, wenn er die Strikezone wiederfindet und öfter Leute an seinen Pitches vorbei schlagen.
ANDREW MILLER (Relief Pitcher) - Cleveland Indians: Die Offense um Lindor und Ramirez ist gut aufgestellt, ebenso die Rotation. Einzig der Bullpen macht Sorgen. Ein fitter "Fixer" wäre da Gold wert.
© getty
ANDREW MILLER (Relief Pitcher) - Cleveland Indians: Die Offense um Lindor und Ramirez ist gut aufgestellt, ebenso die Rotation. Einzig der Bullpen macht Sorgen. Ein fitter "Fixer" wäre da Gold wert.
JOE JIMENEZ (Relief Pitcher) - Detroit Tigers: Die Tigers müssen darauf hoffen, dass Jimenez seine starke Saison fortsetzt, damit er vielleicht im Winter zu einem Trade-Chip werden kann - gute Reliever sind rar und teuer!
© getty
JOE JIMENEZ (Relief Pitcher) - Detroit Tigers: Die Tigers müssen darauf hoffen, dass Jimenez seine starke Saison fortsetzt, damit er vielleicht im Winter zu einem Trade-Chip werden kann - gute Reliever sind rar und teuer!
JOSH JAMES (Starting Pitcher) - Houston Astros: Nein, die Astros brauchen wohl keine Hilfe in der Rotation, dafür aber im Bullpen. Top-Prospect James könnte hier mit seinen immensen Strikeout-Zahlen aushelfen, ehe es irgendwann doch in die Rotation geht.
© twitter.com/cchooks
JOSH JAMES (Starting Pitcher) - Houston Astros: Nein, die Astros brauchen wohl keine Hilfe in der Rotation, dafür aber im Bullpen. Top-Prospect James könnte hier mit seinen immensen Strikeout-Zahlen aushelfen, ehe es irgendwann doch in die Rotation geht.
DANNY DUFFY (Starting Pitcher) - Kansas City Royals: Die Royals sind im Rebuild und haben gerade nicht wahnsinnig viel Talent auf irgendeinem Level vorzuweisen. Wenn Duffy nun zu seiner Topform finden könnte, wäre er ein möglicher Trade-Chip für Talente.
© getty
DANNY DUFFY (Starting Pitcher) - Kansas City Royals: Die Royals sind im Rebuild und haben gerade nicht wahnsinnig viel Talent auf irgendeinem Level vorzuweisen. Wenn Duffy nun zu seiner Topform finden könnte, wäre er ein möglicher Trade-Chip für Talente.
SHOHEI OHTANI (Starting Pitcher/Designated Hitter): Die Angels brauchen Ohtani im Lineup und auf dem Mound. Je mehr Innings er produzieren kann, desto besser.
© getty
SHOHEI OHTANI (Starting Pitcher/Designated Hitter): Die Angels brauchen Ohtani im Lineup und auf dem Mound. Je mehr Innings er produzieren kann, desto besser.
BYRON BUXTON (Center Fielder) - Minnesota Twins: So viel Talent, so wenig Ertrag. Buxton - wie auch Teamkollege Sano - wurde in die Minors zurückgestuft. Nun gilt es, den Weg zurückzufinden - auch zum Wohle der Twins.
© getty
BYRON BUXTON (Center Fielder) - Minnesota Twins: So viel Talent, so wenig Ertrag. Buxton - wie auch Teamkollege Sano - wurde in die Minors zurückgestuft. Nun gilt es, den Weg zurückzufinden - auch zum Wohle der Twins.
AARON HICKS - Center Fielder (New York Yankees): Hicks bestätigt gerade seine Saison 2017 und wenn er gesund bleibt, könnte er schon bald als Star-Spieler gelten - zu einem noch recht günstigen Preis, was den Yankees durchaus helfen würde.
© getty
AARON HICKS - Center Fielder (New York Yankees): Hicks bestätigt gerade seine Saison 2017 und wenn er gesund bleibt, könnte er schon bald als Star-Spieler gelten - zu einem noch recht günstigen Preis, was den Yankees durchaus helfen würde.
MATT OLSON (First Baseman) - Oakland Athletics: Im letzten Jahr zeigte Olson überragende Form (162 OPS+), mittlerweile ist er auf dem Boden der Tatsachen zurück. Wollen die A's aber noch in die Playoffs, muss er sich deutlich steigern.
© getty
MATT OLSON (First Baseman) - Oakland Athletics: Im letzten Jahr zeigte Olson überragende Form (162 OPS+), mittlerweile ist er auf dem Boden der Tatsachen zurück. Wollen die A's aber noch in die Playoffs, muss er sich deutlich steigern.
JAMES PAXTON (Starting Pitcher) - Seattle Mariners: Sportlich gesehen ist Paxton über jeden Zweifel erhaben. Doch: bleibt er auch gesund? Bislang brachte er noch keine volle Saison zusammen.
© getty
JAMES PAXTON (Starting Pitcher) - Seattle Mariners: Sportlich gesehen ist Paxton über jeden Zweifel erhaben. Doch: bleibt er auch gesund? Bislang brachte er noch keine volle Saison zusammen.
WANDER FRANCO (Shortstop) - Tampa Bay Rays: Er ist noch weit weg von der MLB (Rookie-Ball), doch seine Entwicklung muss man beobachten. Er stürmte in Windeseile in die Top 100 von Baseball America und hat Star-Potenzial.
© mlb
WANDER FRANCO (Shortstop) - Tampa Bay Rays: Er ist noch weit weg von der MLB (Rookie-Ball), doch seine Entwicklung muss man beobachten. Er stürmte in Windeseile in die Top 100 von Baseball America und hat Star-Potenzial.
SHIN-SOO CHOO (Outfielder) - TEXAS RANGERS: Choo spielt eie starke Saison 2018 und sollte die anhalten, wer weiß, vielleicht findet sich dann ein Trade-Interessent, der sich seiner - und den 40 Millionen über zwei Jahre an Gehalt - annehmen möchte.
© getty
SHIN-SOO CHOO (Outfielder) - TEXAS RANGERS: Choo spielt eie starke Saison 2018 und sollte die anhalten, wer weiß, vielleicht findet sich dann ein Trade-Interessent, der sich seiner - und den 40 Millionen über zwei Jahre an Gehalt - annehmen möchte.
JOSH DONALDSON (Third Baseman) - Toronto Blue Jays: Die Jays-Saison ist vorbei. Überragend wäre daher, wenn Donaldson noch zu großer Form aufliefe, denn dann könnten man ihn noch vor Saisonende traden und etwas dafür bekommen.
© getty
JOSH DONALDSON (Third Baseman) - Toronto Blue Jays: Die Jays-Saison ist vorbei. Überragend wäre daher, wenn Donaldson noch zu großer Form aufliefe, denn dann könnten man ihn noch vor Saisonende traden und etwas dafür bekommen.
ROBBIE RAY (Startng Pitcher) - Arizona Diamondbacks: Ray überragte im Vorjahr und sah gut aus zu Saisonbeginn. Dann verletzte er sich und seine Starts waren meist sehr kurz. Bekommt er das in den Griff, sind die Aussichten für Arizona rosig.
© getty
ROBBIE RAY (Startng Pitcher) - Arizona Diamondbacks: Ray überragte im Vorjahr und sah gut aus zu Saisonbeginn. Dann verletzte er sich und seine Starts waren meist sehr kurz. Bekommt er das in den Griff, sind die Aussichten für Arizona rosig.
MAX FRIED (Starting Pitcher) - Atlanta Braves: Der Youngster gab zwar erst vor kurzem sein Saisondebüt, überzeugte jedoch. Kann er die Form halten, wäre er ein merkliches Upgrade für die Braves.
© getty
MAX FRIED (Starting Pitcher) - Atlanta Braves: Der Youngster gab zwar erst vor kurzem sein Saisondebüt, überzeugte jedoch. Kann er die Form halten, wäre er ein merkliches Upgrade für die Braves.
YU DARVISH (Starting Pitcher) - Chicago Cubs: Nachdem Darvish bislang noch nichts gezeigt hat, wird es nun Zeit, dies zu ändern, wenn die Cubs eine echte Titelchance haben wollen.
© getty
YU DARVISH (Starting Pitcher) - Chicago Cubs: Nachdem Darvish bislang noch nichts gezeigt hat, wird es nun Zeit, dies zu ändern, wenn die Cubs eine echte Titelchance haben wollen.
TYLER MAHLE (Starting Pitcher) - Cincinnati Reds: Mahle könnte ein Glücksgriff für die Reds sein, denn er ist ein Eigengewächs, günstig und noch lange unter Kontrolle.
© getty
TYLER MAHLE (Starting Pitcher) - Cincinnati Reds: Mahle könnte ein Glücksgriff für die Reds sein, denn er ist ein Eigengewächs, günstig und noch lange unter Kontrolle.
JON GRAY (Starting Pitcher) - Colorado Rockies: Gray könnte eines Tages ein Frontline-Starter sein. Aktuell aber hat er gewaltige Probleme, aufgrund derer er kurzfristig in den Minors gelandet war.
© getty
JON GRAY (Starting Pitcher) - Colorado Rockies: Gray könnte eines Tages ein Frontline-Starter sein. Aktuell aber hat er gewaltige Probleme, aufgrund derer er kurzfristig in den Minors gelandet war.
CLAYTON KERSHAW (Starting Pitcher) - Los Angeles Dodgers: Kurz gesagt; Die Dodgers brauchen einen fitten Clayton Kershaw um ihre Ziele zu erreichen. Zuletzt jedoch war er dies selten.
© getty
CLAYTON KERSHAW (Starting Pitcher) - Los Angeles Dodgers: Kurz gesagt; Die Dodgers brauchen einen fitten Clayton Kershaw um ihre Ziele zu erreichen. Zuletzt jedoch war er dies selten.
J.T. REALMUTO (Catcher) - Miami Marlins: Realmuto dürfte aktuell der begehrteste Spieler der Marlins sein. Hält er seine Form, ist er der nächste große Trade-Kandidat - wenn auch vielleicht erst im Winter.
© getty
J.T. REALMUTO (Catcher) - Miami Marlins: Realmuto dürfte aktuell der begehrteste Spieler der Marlins sein. Hält er seine Form, ist er der nächste große Trade-Kandidat - wenn auch vielleicht erst im Winter.
BRAD MILLER (Infielder) - Milwaukee Brewers: Das Middle Infield produzierte bislang so gut wie gar nicht für die Brew Crew. Miller soll nun auf Shortstop dieses Missstand geraderücken. Ein fähiger Schläger mehr wäre nicht schlecht im Playoff-Rennen.
© getty
BRAD MILLER (Infielder) - Milwaukee Brewers: Das Middle Infield produzierte bislang so gut wie gar nicht für die Brew Crew. Miller soll nun auf Shortstop dieses Missstand geraderücken. Ein fähiger Schläger mehr wäre nicht schlecht im Playoff-Rennen.
JACOB deGROM (Starting Pitcher) - New York Mets: Theoretisch wäre deGrom der ideale Trade-Chip, denn wann hätte er mehr Wert als jetzt gerade? Oder im Winter, doch dann müsste er unbedingt gesund bleiben.
© getty
JACOB deGROM (Starting Pitcher) - New York Mets: Theoretisch wäre deGrom der ideale Trade-Chip, denn wann hätte er mehr Wert als jetzt gerade? Oder im Winter, doch dann müsste er unbedingt gesund bleiben.
TOMMY HUNTER (Relief Pitcher) - Philadelphia Phillies: Hunter gehört zu den besseren Relievern der Liga. Sein FIP ist 2.72. Nur schlechte Defense sorgte also für einen 4.85 ERA in der ersten Hälfte.
© getty
TOMMY HUNTER (Relief Pitcher) - Philadelphia Phillies: Hunter gehört zu den besseren Relievern der Liga. Sein FIP ist 2.72. Nur schlechte Defense sorgte also für einen 4.85 ERA in der ersten Hälfte.
GREGORY POLANCO (Outfielder) - Pittsburgh Pirates: Für diese Saison und für die kommenden drei Jahre gilt: Polanco muss sein Potenzial abrufen, was bislang nicht gelang. Die Pirates sind ihm noch fast 30 Millionen Dollar garantiert schuldig.
© getty
GREGORY POLANCO (Outfielder) - Pittsburgh Pirates: Für diese Saison und für die kommenden drei Jahre gilt: Polanco muss sein Potenzial abrufen, was bislang nicht gelang. Die Pirates sind ihm noch fast 30 Millionen Dollar garantiert schuldig.
CARLOS MARTiNEZ (Starting Pitcher) - St. Louis Cardinals: Wollen die Cards doch noch in die Postseason, braucht es eine Leistungssteigerung von Martinez, der schwächelte. Doch zunächst ist er mal verletzt.
© getty
CARLOS MARTiNEZ (Starting Pitcher) - St. Louis Cardinals: Wollen die Cards doch noch in die Postseason, braucht es eine Leistungssteigerung von Martinez, der schwächelte. Doch zunächst ist er mal verletzt.
CHRIS PADDACK (Starting Pitcher) - San Diego Padres: Die Padres brauchen für die Zukunft gutes Pitching. Paddack könnte so einer sein. Er muss sich nun auf Double-A-Niveau beweisen.
© milb
CHRIS PADDACK (Starting Pitcher) - San Diego Padres: Die Padres brauchen für die Zukunft gutes Pitching. Paddack könnte so einer sein. Er muss sich nun auf Double-A-Niveau beweisen.
ANDREW McCUTCHEN (Outfielder) - Andrew McCutchen: Die Giants sind weiter in Playoff-nähe unterwegs, brauchen dafür aber auch noch eine größere Leistungssteigerung von McCutchen (110 OPS+).
© getty
ANDREW McCUTCHEN (Outfielder) - Andrew McCutchen: Die Giants sind weiter in Playoff-nähe unterwegs, brauchen dafür aber auch noch eine größere Leistungssteigerung von McCutchen (110 OPS+).
BRYCE HARPER (Outfielder) - Washington Nationals: Der Superstar geht in sein letztes halbes Vertragsjahr und will einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Dazu muss er aber zur Bestform zurückkehren.
© getty
BRYCE HARPER (Outfielder) - Washington Nationals: Der Superstar geht in sein letztes halbes Vertragsjahr und will einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Dazu muss er aber zur Bestform zurückkehren.
1 / 1
Werbung
Werbung