Suche...

Das 89. MLB All-Star Game: Wenn Kate Upton und J.Lo zur Nebenattraktion werden ...

 
Die American League gewann zum sechsten Mal in Serie das All-Star Game und durfte am Ende erneut jubeln. SPOX liefert dazu die besten Bilder.
© getty
Die American League gewann zum sechsten Mal in Serie das All-Star Game und durfte am Ende erneut jubeln. SPOX liefert dazu die besten Bilder.
Bevor der Wahnsinn seinen Lauf nahm, hieß es erstmal antreten zur Vorstellung und zur Nationalhymne.
© getty
Bevor der Wahnsinn seinen Lauf nahm, hieß es erstmal antreten zur Vorstellung und zur Nationalhymne.
Bevor die All-Stars die Bühne übernahmen standen jedoch erstmal Träger der Medal of Honor des amerikanischen Militär im Mittelpunkt. Sie wurden vor dem Spiel geehrt.
© getty
Bevor die All-Stars die Bühne übernahmen standen jedoch erstmal Träger der Medal of Honor des amerikanischen Militär im Mittelpunkt. Sie wurden vor dem Spiel geehrt.
Los ging es dann mit Max Scherzer von den Washington Nationals. Er eröffnete das Spiel mit purer Dominanz und drei Strikeouts. Im zweiten Inning jedoch machte er einen kleinen Fehler ...
© getty
Los ging es dann mit Max Scherzer von den Washington Nationals. Er eröffnete das Spiel mit purer Dominanz und drei Strikeouts. Im zweiten Inning jedoch machte er einen kleinen Fehler ...
... er ließ einen hohen Pitch gegen Yankees-Star Aaron Judge zu weit oben in der Zone ...
© getty
... er ließ einen hohen Pitch gegen Yankees-Star Aaron Judge zu weit oben in der Zone ...
All Rise! Judge schlug als erster Yankee seit 2003 einen Homerun im All-Star Game und feierte anschließend mit Noch-Oriole Manny Machado und seinen AL-Kollegen.
© getty
All Rise! Judge schlug als erster Yankee seit 2003 einen Homerun im All-Star Game und feierte anschließend mit Noch-Oriole Manny Machado und seinen AL-Kollegen.
Machado (l.) blieb zwar ohne Hit, fand aber die Zeit für ein Selfie mit Matt Kemp - seinem wahrscheinlich neuen Teamkollegen bei den Los Angeles Dodgers. Kurz zuvor schlug Kemp ein Double und beide standen an der zweiten Base!
© getty
Machado (l.) blieb zwar ohne Hit, fand aber die Zeit für ein Selfie mit Matt Kemp - seinem wahrscheinlich neuen Teamkollegen bei den Los Angeles Dodgers. Kurz zuvor schlug Kemp ein Double und beide standen an der zweiten Base!
Bryce Harper schaffte zwar keinen Hit, doch sein Schuhe machten einiges her.
© getty
Bryce Harper schaffte zwar keinen Hit, doch sein Schuhe machten einiges her.
Astros-Star-Pitcher Justin Verlander pitchte am Sonntag und stand daher nicht zur Verfügung. Also konzentrierte er sich auf Social-Media-Aktivitäten wie einem Facebook-Livestream während des Spiels.
© getty
Astros-Star-Pitcher Justin Verlander pitchte am Sonntag und stand daher nicht zur Verfügung. Also konzentrierte er sich auf Social-Media-Aktivitäten wie einem Facebook-Livestream während des Spiels.
Mike Trout steuerte auch einen Homerun bei und baute damit seine ohnehin schon überragenden All-Star-Zahlen weiter aus.
© getty
Mike Trout steuerte auch einen Homerun bei und baute damit seine ohnehin schon überragenden All-Star-Zahlen weiter aus.
Nationals Park machte generell einen guten Eindruck, da störte auch die zeitweilige Regenfront nicht wirklich.
© getty
Nationals Park machte generell einen guten Eindruck, da störte auch die zeitweilige Regenfront nicht wirklich.
Jose Altuve wiederum dankte dem Herrn, denn ihm gelang endlich ein Hit im All-Star Game - im sechsten Anlauf!
© getty
Jose Altuve wiederum dankte dem Herrn, denn ihm gelang endlich ein Hit im All-Star Game - im sechsten Anlauf!
Für besondere Unterhaltung sorgte Francisco Lindor, der die Zeit für ein paar Pushups fand. Man muss eben fit bleiben, auch während des Spiels!
© getty
Für besondere Unterhaltung sorgte Francisco Lindor, der die Zeit für ein paar Pushups fand. Man muss eben fit bleiben, auch während des Spiels!
Die NL glich spät aus, doch dann kam Jean Segura und hämmerte einen 3-Run-Homerun über den Zaun - 5:2 AL. Die Entscheidung, oder?
© getty
Die NL glich spät aus, doch dann kam Jean Segura und hämmerte einen 3-Run-Homerun über den Zaun - 5:2 AL. Die Entscheidung, oder?
Nein! Denn Scooter Gennett hatte etwas dagegen und glich doch noch mit einem dramatischen Homerun im neunten Inning aus. Extra Innings!
© getty
Nein! Denn Scooter Gennett hatte etwas dagegen und glich doch noch mit einem dramatischen Homerun im neunten Inning aus. Extra Innings!
Doch die Houston Astros hatten keine Lust auf ein unendliches Spiel. Alex Bregman schlug einen Homerun zur Führung im zehnten Inning ...
© getty
Doch die Houston Astros hatten keine Lust auf ein unendliches Spiel. Alex Bregman schlug einen Homerun zur Führung im zehnten Inning ...
... und brachte die American League damit doch wieder auf die Siegerstraße.
© getty
... und brachte die American League damit doch wieder auf die Siegerstraße.
Den erwischte selbst Christian Yelich von den Brewers nicht mehr.
© getty
Den erwischte selbst Christian Yelich von den Brewers nicht mehr.
Anschließend legte dessen Teamkollege George Springer noch einen Solo-Shot drauf.
© getty
Anschließend legte dessen Teamkollege George Springer noch einen Solo-Shot drauf.
MVP! Für seinen heroischen Homer am Ende wurde Bregman gar zum MVP des Spiels gewählt und machte damit einen Supertag für ihn noch rund.
© getty
MVP! Für seinen heroischen Homer am Ende wurde Bregman gar zum MVP des Spiels gewählt und machte damit einen Supertag für ihn noch rund.
Und was bekommt der MVP neben dem gläsernen Schläger? Ein sehenswertes Auto vom Sponsor Chevy.
© getty
Und was bekommt der MVP neben dem gläsernen Schläger? Ein sehenswertes Auto vom Sponsor Chevy.
J.Lo war übrigens auch da - an der Seite von TV-Experte Alex Rodriguez, der für FOX das Geschehen analysierte.
© getty
J.Lo war übrigens auch da - an der Seite von TV-Experte Alex Rodriguez, der für FOX das Geschehen analysierte.
Und auch Kate Upton kam an der Seite von Justin Verlander zum All-Star Game. Auch wenn es hier nicht so aussieht: Am Ende war das Supermodel wie J.Lo angesichts des Baseball-Spektakels nur Nebenattraktion.
© getty
Und auch Kate Upton kam an der Seite von Justin Verlander zum All-Star Game. Auch wenn es hier nicht so aussieht: Am Ende war das Supermodel wie J.Lo angesichts des Baseball-Spektakels nur Nebenattraktion.
1 / 1
Werbung
Werbung