Suche...
MLB

MLB: Alex Rodriguez wird TV-Experte für ESPN Sunday Night Baseball

Dienstag, 23.01.2018 | 22:39 Uhr
Alex Rodriguez wird TV-Experte für ESPN

Alex Rodriguez wird Nachfolger von Aaron Boone als Experte bei "Sunday Night Baseball", der nationalen Flaggschiff-Übertragung vom US-TV-Sender ESPN am Sonntagabend. Boone hatte den Sender in diesem Winter verlassen und wurde seinerseits Nachfolger von Joe Girardi als Manager der New York Yankees, Rodriguez' Ex-Team.

Wie die amerikanische SPOX-Partnerseite Sporting News berichtet, übernimmt der mehrfache MVP der American League den Platz neben Expertin Jessica Mendoza im Sunday-Night-Baseball-Team. Derweil wurde auch bekannt, dass Matt Vasgersian der neue Kommentator sein wird, nachdem Dan Shulman nach vielen Jahren im Amt seinen Abschied erklärt hatte.

Matt Vasgersian war bislang fürs MLB Network und Fox Sports tätig. Vasgersian ist neben seiner Tätigkeit im TV auch Kommentator von "MLB 18: The Show", dem offiziellen Videospiel der MLB auf der Playstation.

Ebenfalls zum Team zählt Reporter Buster Olney, der weiterhin vom Spielfeldrand berichten wird.

Rodriguez wird auch künftig für Fox Sports tätig sein, wo er zuletzt als Experte in Studioshows und ausgewählten Spiel-Übertragungen aktiv war. Möglich macht dies der Übernahme-Deal zwischen Disney - dem Mutterkonzern von ESPN - und FOX, der auch alle regionalen Fox-Sports-Filialen umfasst.

Dieser Artikel wurde ohne vorherige Ansicht durch die Major League Baseball veröffentlicht.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung