Suche...

Kepler schlägt zwei Homeruns zum Sieg

Mittwoch, 09.08.2017 | 08:36 Uhr
Kepler (r.) und Co. schlugen gleich fünf Homeruns gegen die Brewers
Advertisement
NBA
Live
Thunder @ Cavaliers
NHL
Flyers @ Capitals
NFL
Jaguars @ Patriots
NFL
Jaguars @ Patriots (Englischer Originalkommentar)
NBA
Knicks @ Lakers
NHL
Golden Knights @ Hurricanes
NFL
Vikings @ Eagles
NFL
Vikings @ Eagles (Englischer Originalkommentar)
NBA
Timberwolves @ Clippers
NBA
Cavaliers @ Spurs
NBA
Rockets @ Mavericks
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
NBA
76ers @ Spurs
NBA
Thunder @ Pistons
NFL
NFC @ AFC (Pro Bowl)
NBA
Bucks @ Bulls
NBA
Celtics @ Nuggets
NBA
Nuggets @ Spurs
NBA
Knicks @ Celtics
NBA
Rockets @ Spurs
NBA
Lakers @ Nets
NBA
Bulls @ Clippers

Max Kepler schlug gleich zwei Homeruns gegen die Milwaukee Brewers und hatte damit großen Anteil am Kantersieg. Die Boston Red Sox bauten derweil ihren Vorsprung in der American League East weiter aus, während die New York Yankees um einen ihrer besseren Pitcher bangen müssen.

American League

Toronto Blue Jays (53-59) - New York Yankees (59-52) 4:2 BOXSCORE

  • Third Baseman Josh Donaldon schlug zwei 2-Run-Homeruns (2-4, 4 RBI) gegen CC Sabathia innerhalb der ersten drei Innings und sorgte damit für genug Offense, um die Yankees zu schlagen.
  • Selbige müssen nun um Sabathia bangen, denn das von Arthritis geplagte Knie machte dem Linkshänder derart Probleme, dass er nach drei Innings schon raus musste (3 IP, 6 H, 4 ER) und zu weiteren Untersuchungen nach New York zurückfliegen wird.

Tampa Bay Rays (58-56) - Boston Red Sox (64-49) 0:2 BOXSCORE

  • Die Red Sox rollen derweil von Sieg zu Sieg und durften sich hinter Pitching Ace Chris Sale zurücklehnen. Der Linkshänder pitchte acht Shutout-Innings und gab nur zwei Hits. Dazu kamen 13 Strikeouts zum 14. Sieg der Saison (14-4), womit er die AL alleine anführt.
  • Für die Offensive sorgten Rookie Rafael Devers mit einer RBI-Fielder's-Choice im vierten sowie Jackie Bradley Jr. mit einem RBI-Single im neunten Inning.

Chicago White Sox (42-68) - Houston Astros (71-41) 8:5 BOXSCORE

  • Die White Sox haben erstmals nach sechs Pleiten wieder gewonnen. Und das ausgerechnet gegen das Ace der Astros, Dallas Keuchel. Er hielt nur vier Innings durch und gab acht Runs auf zehn Hits ab.
  • Besonders Catcher Kevan Smith wusste zu überzeugen und brachte es auf vier RBI und einen Homerun (2 R, 2 BB).

Los Angeles Angels (56-58) - Baltimore Orioles (56-57) 3:2 BOXSCORE

  • Ex-O's-Pitchter Parker Bridwell glänzte gegen sein ehemaliges Team und gab in sieben Innings nur einen Run auf sechs Hits ab.
  • Offensiv brachte es C.J. Cron auf zwei RBI-Singles, zudem gelang Luis Valbuena ein RBI-Double für die Angels. Beide RBI der O's kamen vom Schläger von Catcher Caleb Joseph, der ein RBI-Single und einen Solo-Homerun schlug.

Oakland Athletics (50-63) - Seattle Mariners (58-56) 6:7 (10 Inn.) BOXSCORE

  • Die Mariners lagen früh zurück, arbeiteten sich jedoch konsequent zurück und wurden schließlich durch einen Homerun im zehnten Inning durch Leonys Martin belohnt.
  • Für den 6:6-Ausgleich sorgte indes Danny Valencia mit einem Sacrifice Fly im achten Inning.
  • Mariners-Neuzugang und Ex-Oakland-First-Baseman Yonder Alonso gab sein Debüt für sein neues Teams und war 1-5.

Seite 1: American League

Seite 2: Interleague Play

Seite 3: National League

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung