Montag, 10.04.2017

MLB: Pirates präsentieren Super Bucco Run

Pirates erwecken Super Mario zum Leben

Pausen-Entertainment wird auch in der MLB großgeschrieben. Sei es das Sausage-Race in Milwaukee oder das Präsidentenrennen in DC, den Fans wird etwas geboten. Eine besondere Aktion haben nun die Pittsburgh Pirates präsentiert, die ein Real-Life-Super-Mario-Spiel anbieten.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Entlang der Tribüne im Right Field des PNC Park bildet eine breite LCD-Videowand die Outfield-Mauer. Während des Spiels sind dort in erster Linie die Ergebnisse aus den anderen Stadien abgebildet. Aber in den Pausen nutzt man die Technik nun auch für andere Aktivitäten.

Frei nach der beliebten Mobile-App "Super Mario Run" spielt man in Pittsburgh nun "Super Bucco Run". Ein Spieler stellt sich vor die Videowand und ist damit in der digitalen Welt. Wie bei Mario üblich kann er auch hochspringen und mit dem Kopf Blöcke in der Luft treffen, um damit Münzen zu sammeln. Zudem muss er Gegenstände wie Power-Ups aufsammeln.

Erlebe die MLB Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Es soll aber nicht beim Super Bucco Run bleiben, die Pirates werden auch noch ein anderes Spiel präsentieren. Langweilig wird es in Pittsburgh also nicht.

Der Spielplan der MLB im Überblick

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Tim Tebow versucht sich derzeit bei einem unterklassigen Team der New York Mets als Baseballer

Tebow schlägt dritten Homerun für Fireflies

Max Kepler (r.) durfte gegen die Royals seinen vierten Homerun in dieser Saison bejubeln

Kepler gelingt Homerun im Doubleheader

Matt Adams spielte seit 2012 für die Cardinals

Braves verpflichten Matt Adams von den Cardinals per Trade


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer holt sich 2016 den Titel?

MLB
Boston Red Sox
Chicago Cubs
San Francisco Giants
Toronto Blue Jays
Kansas City Royals
New York Mets
Los Angeles Dodgers
Ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.