Suche...

Texas Rangers entlassen Hamilton

Von SPOX
Mittwoch, 24.08.2016 | 09:42 Uhr
Josh Hamilton laborriert an einem Knorpelschaden
Advertisement
NFL
Live
Broncos @ Colts
NHL
Live
Penguins @ Golden Knights
NBA
Spurs @ Rockets
NFL
Bears @ Lions
NHL
Canadiens @ Senators
NBA
Jazz @ Cavaliers
NFL
Chargers @ Chiefs
NFL
Texans @ Jaguars
NFL
RedZone -
Week 15
NBA
Kings @ Raptors
NFL
Jets @ Saints (DELAYED)
NHL
Blues @ Jets
NFL
Cowboys @ Raiders
NHL
Kings @ Flyers
NFL
Falcons @ Buccaneers
NBA
Warriors @ Lakers
NHL
Hurricanes @ Maple Leafs
NBA
Cavaliers @ Bucks
NBA
Lakers @ Rockets
NBA
Celtics @ Knicks
NBA
Lakers @ Warriors
NHL
Jets @ Islanders
NFL
Colts @ Ravens
NHL
Maple Leafs @ Rangers
NBA
Mavericks @ Hawks
NFL
Vikings @ Packers
NFL
RedZone -
Week 16
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NFL
Steelers @ Texans
NBA
Wizards @ Celtics
NFL
Raiders @ Eagles
NBA
Jazz @ Nuggets
NBA
Raptors @ Thunder

Die Texas Rangers haben etwas überraschend den verletzten Jos Hamilton entlassen. Bisher stand der 35-Jährige, der an einem Knorpelschaden laboriert, auf der 60-Day Disabled List. Die Rangers behalten sich aber die Option auf eine Rückkehr des Outfielders 2017 offen.

Rangers-Manager Jon Daniels hat diesen Schritt mit Hamilton am Dienstag besprochen: "Wir hoffen aber, dass er im Frühjahr wieder vollständig genesen ist und wir dann einen geeigneten Platz für ihn in unserem Kader haben. Das besprechen wir, wenn es so weit ist", zitiert ihn ESPN.

Zuvor hatte Daniels den Outfielder von der DL genommen und ihn entlassen. Der Zeitpunkt ist dabei entscheidend, denn hätte man den Spieler nicht bis Ende August entlassen und ihn dann wie offenbar geplant im Frühjahr per Minor-League-Deal zurückgeholt, hätte er gemäß MLB-Vertragsregularien nicht vor dem 15. Mai 2017 wieder in den Big Leagues für Texas spielen dürfen.

Josh Hamilton im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung